Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4250)
Bildung, Karriere, Schulungen (6770)
Computer, Information, Telekommunikation (7669)
Elektro, Elektronik (3353)
Essen, Trinken (3334)
Familie, Kinder, Zuhause (5066)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (11545)
Garten, Bauen, Wohnen (6392)
Handel, Dienstleistungen (10337)
Immobilien (3722)
Internet, Ecommerce (4239)
IT, NewMedia, Software (15738)
Kunst, Kultur (5180)
Logistik, Transport (2234)
Maschinenbau (1869)
Medien, Kommunikation (5704)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15083)
Mode, Trends, Lifestyle (4973)
Politik, Recht, Gesellschaft (8251)
Sport, Events (2957)
Tourismus, Reisen (11990)
Umwelt, Energie (5441)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (24737)
Vereine, Verbände (925)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3857)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2173)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Zu viert sechsstimmig singen?

Pressemeldung von: Mynewsdesk - 03.03.2014 09:40 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Zu viert sechsstimmig singen?
Zu viert sechsstimmig singen?
(Mynewsdesk) Musisch kreative Ganztagsschule holt die begnadeten Musiker von „WIR4“ nach München, die mit ihrer Sangeskunst und einem außergewöhnlichen Instrument schon zahlreiche Gäste in ihren Bann gezogen haben.  Veranstaltungstermin:Festkonzert „WIR4“ Freitag, den 14.03.2014, 20:00 Uhr Christuskirche am Dom-Pedro-Platz, MünchenZu viert sechsstimmig singen? Ja, das geht! Wer’s nicht glaubt, kann sich in Kürze selbst davon überzeugen. Anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums freut sich die Aton-Schule auf dieses besondere Konzert mit dem Vokal-Quartett „WIR4“ und ihrem „Hang“, einem neuartigen Musikinstrument, das im Jahr 2000 in der Schweiz erfunden wurde. Auch wenn es auf den ersten Blick aussieht wie ein Minitatur-UFO, die Töne, die sich aus den zwei aneinander geklebten Stahlblech-Halbkugeln hervorlocken lassen, sind ungewöhnlich und faszinierend. Eine ideale Begleitung für  die  hohe Kunst des Oberton- und  Acapella-Gesangs und immer ein akustisches Erlebnis. Für ihr nächstes Konzert kommen „WIR4“  an einen Ort, der ideal mit den lyrisch-meditativen Stücken harmoniert: die Christuskirche am Dom-Pedro-Platz in München.  „Wir freuen uns sehr, mit diesen vier Ausnahmemusiker unsere Feierlichkeiten gestalten zu können!“ freut sich Kamilla Hoerschelmann, die Direktorin der Aton-Schule. „Die künstlerische Vielfalt des Gesanges ist ein schönes Beispiel dafür, welche unentdeckten Fähigkeiten in jedem Menschen schlummern. Wer z. B. zum allerersten Mal dem Obertongesang lauscht, kann es kaum fassen, dass es möglich ist, aus dem Klangspektrum einer Stimme einzelne Obertöne so herauszufiltern, dass der Eindruck von Mehrstimmigkeit entsteht.“ Anlass der öffentlichen Veranstaltung am 14. März ist das 10-jährige Schuljubiläum. Kamilla Hoerschelmann ergänzt: „ So wie in jedem Ton viele Obertöne mitschwingen, sind in allen Kindern Fähigkeiten verborgen, die sich oft erst  nach einiger Zeit und in einer entspannten Umgebung zeigen. Durch das breite Spektrum unseres Schulkonzepts, das neben den Regelfächern auch Schauspiel, Gesang, Kunst in allen Facetten sowie Instrumentalspiel und viel Bewegung beinhaltet, offenbart sich dann nach und nach der große Reichtum dieser jungen Persönlichkeiten.“ Als Bayerns erste musisch- kreative Ganztagsschule im September 2004 ihre Pforten öffnete, hatte sie gerade einmal 14 Schüler. Die Schule ließ sich von Anfang an durch das Institut für empirische Pädagogik und pädagogische Psychologie der LMU München begleiten und der Erfolg gibt dem außergewöhnlich freien Schulkonzept recht. Inzwischen werden dort rund 70 Kinder von der Grund- bis zur  Hauptschule im M-Zweig unterrichtet. Die Aton-Schule freut sich sehr, wenn Sie diesen besonderen Abend mit ihr gemeinsam erleben. Der Kartenvorverkauf läuft per E-Mail über ticket@wir4acapella.de und auch über die Aton-Schule. Kinder bis zu 14 Jahren zahlen nur 3 Euro, für Erwachsene kosten die Kartens 15 Euro bzw. ermäßigt 12 Euro. Weitere Infos unter: www.aton-schule.de *Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im FutureConcepts .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ekb9vd

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/zu-viert-sechsstimmig-singen-51847

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin
E-Mail: press-de@mynewsdesk.com
Telefon: -
Homepage: http://www.themenportal.de/sozialpolitik/zu-viert-sechsstimmig-singen-51847


Firmenbeschreibung:
Kurzportrait: Aton-Schule
in München (http://www.aton-schule.de)


Im September 2004 wurde die Aton-Schule in München gegründet. Sie ist eine
private Ganztagschule (Grundschule 1. bis 4. Klasse, Mittelschule 5. bis 10.
Klasse) mit den musisch-kreativen Schwerpunkten in Musik, Bewegung, Tanz, Theater,
Bildender Kunst und kreativem Handwerk. Die Schülerinnen und Schüler haben die
Möglichkeit, über den M-Zweig die Mittlere Reife zu erlangen. Der Weiteraufbau
bis zum externen Abitur ist in Planung.


Die Schule verbindet
reformpädagogisches Gedankengut mit dem Grundgedanken: Die Förderung der
Selbstentfaltung des Menschen. In der geborgenen Atmosphäre der Schule
erhalten die Schüler(innen) Begleitung und Unterstützung. Sie dürfen
individuelle Wege gehen und können so auf natürliche Weise lernen und sich
entwickeln.


Die Aton-Schule ist als
gemeinnütziger Verein eingetragen. Spenden sind steuerlich absetzbar.  Die
Finanzierung wird durch die Beiträge der Mitglieder und Förderer, aus dem
Schulgeld, aus den Veranstaltungen, Schriften sowie aus den Zuschüssen der
Regierung von Oberbayern, Gemeinde-, Kreis-, Landes- und Bundesmitteln und
sonstigen Zuwendungen gedeckt. Für Geld-  oder Sachspenden bittet die
Schule um persönliche Kontaktaufnahme bzw. um eine  Information per E-Mail
an info@aton-schule.de: mailto:info@aton-schule.de.

Pressekontakt:
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin
E-Mail: press-de@mynewsdesk.com
Telefon: -
Homepage: http://shortpr.com/ekb9vd

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.