Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4077)
Bildung, Karriere, Schulungen (6413)
Computer, Information, Telekommunikation (7411)
Elektro, Elektronik (3099)
Essen, Trinken (3182)
Familie, Kinder, Zuhause (4843)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (10938)
Garten, Bauen, Wohnen (5962)
Handel, Dienstleistungen (9975)
Immobilien (3510)
Internet, Ecommerce (4065)
IT, NewMedia, Software (14923)
Kunst, Kultur (4942)
Logistik, Transport (2125)
Maschinenbau (1752)
Medien, Kommunikation (5497)
Medizin, Gesundheit, Wellness (14387)
Mode, Trends, Lifestyle (4781)
Politik, Recht, Gesellschaft (7723)
Sport, Events (2834)
Tourismus, Reisen (11498)
Umwelt, Energie (5144)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (23721)
Vereine, Verbände (877)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3645)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2046)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Zum Kicken zu schade: Garagentor in einer Garage von Garagenrampe.de

Pressemeldung von: Garagenrampe GmbH & Co. KG - 11.01.2014 11:37 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Zum Kicken zu schade: Garagentor in einer Garage von Garagenrampe.de
Für Kinder und Erwachsene mag es reizvoll sein, musikalische Stahltrommeln zu hören oder Fußbälle, die an ein Garagentor mit einer Oberfläche aus Stahl, Kunststoff oder Holz prallen. So, wie die musikalischen Geschmäcker unterschiedlich sind, wird auch der Benutzer einer Stahlfertiggarage von www.Garagenrampe.de kaum in helle Begeisterung ausbrechen, wenn ein junges männliches Wesen seine spielerischen Fertigkeiten mit einem Lederball an seinem Hörmann Garagentor trainiert und staubige Abdrücke hinterlässt. Nur Mütter, die von einem anderen Stern sind, machen sich dann noch Gedanken darüber, ob es 'viel zu heiss' ist und ihr Neunjähriger an den bisher milden Januartagen 2014 mit seinen Fußballshorts auch warm genug angezogen ist. [1] Ein Garagentor ist kein Sternentor. Statt am Klimawandel zu verzweifeln, kicken Fußballamateure und Fußballprofis auch bei Frost ohne Strumpfhosen. Allerdings verwenden sie hierfür Fußballplätze und Fußballtore. Die vielen schönen Oberflächen, die Hörmann anbietet, sind zwar robust und beständig, doch sie wurden hergestellt, um Garagendiebe vom Garageninneren fernzuhalten. Sie sind zum Kicken zu schade, haben besseres verdient, als nur zugeballert zu werden.

Hörmann Garagentore von Format
Der europäische Marktführer entwickelt und produziert Schwingtore und Rolltore, seitlich und senkrecht öffnende Sectionaltore in eigenen Fabriken. Vielerlei strukturierte Oberflächen aus Stahl, Kunststoff oder Holz in einer reichen Auswahl an Farben erleichtern Bauherren, das Passende zu finden. So ergänzen Garage und Garagentor harmonisch das Wohnhaus oder das Hauptgebäude. Einbruchsicherheit und Betriebssicherheit gehen Hand in Hand. Entsprechend der jahrzehntelangen Nutzungsdauer wird darauf geachtet, dass die Befestigungspunkte für die einzelnen Komponenten zueinander passen und die Ersatzteilungversorgung langfristig gesichert ist. Garagentorantrieb, Handsender und Garagentor bilden ein Angebot aus erfahrenem Hause.

Garagenrampe Stahlfertiggaragen von Format
Es liegt in der Natur von Verkäufern, ihr eigenes Angebot zu preisen. Selbst Religionsanhänger und Atheisten tragen ihre Argumente vor. Die einen zahlen für das Paradies ihrer Geistlichen und Führungskräfte, die anderen gestalten sich ihr Paradies auf Erden zu Lebzeiten selbst. Die einen sind Konsumschafe, die anderen Unternehmer und Investoren. Die telefonische und schriftliche Beratung des Garagenherstellers Garagenrampe aus Bad Salzuflen entstand aus der Praxis des Garagenbaus und orientiert sich am Bedarf von Bauherren. Es existiert keine geerbte Zementfabrik und kein Zwang, das Geschäft mit Ortbeton auf abenteuerliche Weise sinnfrei auszuweiten. Die Geschäftsführung von Garagenrampe ist frei von Betonköpfen und die versierten und gut geschulten Mitarbeiterinneren und Mitarbeiter sind frei, ihre Kunden systematisch und fachgerecht auf ihrem Weg zu einer hochwertigen Garage zu begleiten. Sie sprechen erfolgreich Garagenkäufer an, die bei der Garagenplanung ohne einen Ortstermin auskommen und die nach eigener Wahl Teile der übrigen Arbeiten am Garagenbau nach Vorgabe durch Garagenrampe selbst organisieren. Die transparente Darstellung des kundenorientierten Unternehmens ist auf www.Garagenrampe.de öffentlich einsehbar. Der Festnetzanschluß 05222 36901 - 0 ist zu den Geschäftszeiten besetzt.

Quellen: [1] www.augsburger-allgemeine.de/community/profile/Carmen_Jung/Es-ist-viel-zu-heiss-id28361462.html
www.garagenshop24.de | www.garagenshop24.yatego.com | www.rakuten.de/shop/garagenshop24 | http://stores.ebay.de/Garagenshop24de | www.Garagen-Fotos.de
Dieser Pressetext ist mit Quellenangabe frei verwendbar, wenn der Text unverändert und vollständig enthalten ist. Es werden keine Lizenzbeträge beansprucht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Leistungsschutzrecht_für_Presseverleger

Firmenkontakt:
Garagenrampe GmbH & Co. KG
Björn Knebel
Schloßstr. 4

32108 Bad Salzuflen
Deutschland

E-Mail: Info@Garagenrampe.de
Homepage: http://www.Garagenrampe.de
Telefon: 05222 36901 - 0

Firmenbeschreibung:
Das 2006 gegründete Unternehmen vertreibt Stahlfertiggaragen telefonisch und über das Internet. Die Garagentore, Torantriebe und Fernsteuerungen stammen vom europäischen Marktführer für Garagenausstattung Hörmann. Die umfassende objektive Beratung schließt das Einholen der Baugenehmigung ein und wird auch nach der Montage der Fertiggarage auf dem Grundstück gepflegt. Durch den Verzicht auf Aussendienst kalkuliert die Garagenrampe GmbH & Co. KG günstige Preise. Alle Mitarbeiter des Garagenherstellers sind unabhängig von ihren regulären Aufgabenbereichen geschult, Kunden und Interessenten bei allen Fragen, Wünschen und Problemen zu beraten. Umfassende Beratung und überdurchschnittlich schnelle Kommunikationswege prägen genauso wie Freundlichkeit und fachliche Kompetenz die Aussenwirkung des Herstellers.

Pressekontakt:
publicEffect
Hans Kolpak
Kloschwitzer Allee 6

08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@Fertiggaragen.be
Homepage: http://www.Fertiggaragen.be
Telefon: 03741 423 7123
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.