Direktlink als QR Code


Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Aktionswochen für smarte Technologie in der Autogalerie Alfeld

Pressemeldung von: Autogalerie Alfeld GmbH - 16.01.2014 18:16 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Ford EcoSport beliebter Neuzugang in der Autogalerie Alfeld - Technologie-Aktionswochen bis Ende Februar
Aktionswochen für smarte Technologie in der Autogalerie Alfeld
Fortschrittlich und voller Elan geht die Autogalerie Alfeld in die neue Saison. Das Autohaus in der Senator-Behrens-Straße hat gleich zu Beginn dieses Jahres eine Menge zu bieten. Angesagte Automobile und sinnvolle Technologien für alle Modelle sind das Plus im Angebot des Unternehmens, das seit 1963 auf Ford spezialisiert ist. Als Ford-Haupthändler und Vertragspartner stellt die Autogalerie hohe Ansprüche an sich selbst und die angebotene Produktpalette.

Und die hat soeben Verstärkung bekommen: Kraftvoll und innovativ ausgestattet betritt der "Ford EcoSport" die Bühne und schwingt sich zum neuen Favoriten der Ford-Gemeinde auf. Sein großer Bodenabstand, Kühlergrill mit Chrom-Dekor und das am Heck platzierte Reserverad geben ihm sein markantes Äußeres.

Im Innenraum steht die smarte Kommunikationszentrale bereit, die auch in anderen aktuellen Ford-Modellen Furore macht: Dank "Ford SYNC" mit AppLink kann der Fahrer unterwegs seine Smartphone-Apps nutzen, Anrufe tätigen sowie Musik abspielen - ganz einfach per Sprachbefehl.

Der kompakte Lifestyle-SUV "Ford EcoSport" spricht aber nicht nur die jüngere Autofahrer-Generation an. Alle, die die komfortable Sitzposition und das Raumgefühl der Sport-Utility-Vans schätzen, haben mit dem "Ford EcoSport" einen automobilen Partner in der Stadt und auf dem Lande. Alle Infos zu dem "kleinen" SUV in Fords Modellpalette gibt es auf www.autogalerie-alfeld.de.

Auf innovative Extras legt Ford in seinem "Go-further"-Projekt viel Wert, behält dabei aber den Blick für das Wesentliche. Assistenz-Technologien, die sich als echte Hilfe im Alltag erweisen, werden immer populärer. So kann etwa das System "Active City Stop" den Abstand überwachen, um Auffahrunfälle im Stadtverkehr zu vermeiden. Beim Einpark-Assistenten wird die Größe der Parklücke bemessen, und die Rückfahrkamera ist gerade mit Blick auf größere Familien-Vans ein echter Zugewinn im Auto.

Über alle Details dieser technischen Assistenten kann die Autogalerie Alfeld Auskunft geben. Erst recht, weil in dem Autohaus bis zum 28. Februar die Technologie-Aktionswochen laufen. Mit dem "Technologiebonus" von 500,- Euro werden Privatkunden beim Kauf von Neufahrzeugen bedacht, um leichter in den Genuss von technischen Ausstattungs-Extras zu kommen. Anfragen und Kontakt ebenfalls auf www.autogalerie-alfeld.de.

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
Autogalerie Alfeld GmbH
Stephan Paruk
Senator-Behrens-Str. 2
31061 Alfeld / Leine
E-Mail: info@autogalerie-alfeld.de
Telefon: 05181 / 84210
Homepage: http://www.autogalerie-alfeld.de


Firmenbeschreibung:
Vom alt-eingesessenen "Kraftfahrzeug-Reparaturbetrieb" ("Ford Sievers") in Alfeld hat sich der Standort an der Senator-Behrens-Straße zu einer modernen Autogalerie gewandelt, in der Sie in aller Ruhe nach Ihrem neuen Ford oder einem attraktiven Gebrauchtwagen-Angebot Ausschau halten können.

Pressekontakt:
Autogalerie Alfeld GmbH
Stephan Paruk
Senator-Behrens-Str. 2
31061 Alfeld / Leine
E-Mail: info@autogalerie-alfeld.de
Telefon: 05181 / 84210
Homepage: http://www.autogalerie-alfeld.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.