Direktlink als QR Code


Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Yamaha präsentiert MusicCast BAR 40 und MusicCast BAR 400: schlanke Soundbars für satten Sound mit MusicCast Surround & DTS Virtual: X™

Pressemeldung von: Yamaha Music Europe GmbH - 13.06.2018 17:15 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.



Yamaha präsentiert MusicCast BAR 40 und MusicCast BAR 400: schlanke Soundbars für satten Sound mit MusicCast Surround & DTS Virtual: X™
Neue Soundbars von Yamaha mit MusicCast Surround: MusicCast BAR 40 und MusicCast BAR 400
Rellingen, 13. Juni 2018 - Die neue Generation der Soundbars von Yamaha bereichert jedes Wohnzimmer um herausragenden Sound und elegantes Design. Die MusicCast BAR 40 liefert mit Unterstützung von DTS Virtual: X™ immersiven Surround-Sound, der das Heimkinoerlebnis auf eine neue Stufe hebt. Die MusicCast BAR 400 setzt mit einem kabellosen Subwoofer noch einen drauf und sorgt mit kräftigen Bässen für eine satte Klangkulisse. Beide Soundbars fügen sich mit Yamaha MusicCast nahtlos in das heimische Multiroom-Netzwerk ein, sind optional durch kompatible Surround-Lautsprecher kabellos erweiterbar und bieten vielfältige Anschlussmöglichkeiten wie zum Beispiel HDMI® und Bluetooth®.

Yamaha MusicCast bringt Musik ins ganze Haus
Das von Yamaha entwickelte MusicCast Multiroom-System verbindet spielend leicht alle modernen Home-Entertainment-Geräte zu einer hausweiten Klangwelt. Sämtliche ins lokale Multiroom-Netzwerk eingebundenen Geräte kommunizieren miteinander, so dass jede Quelle in jedem Raum verfügbar ist. So können die MusicCast BAR 40 und die MusicCast BAR 400 im Wohnzimmer zum Beispiel auch Musik abspielen, die von einem Smartphone, Mac, PC oder NAS gestreamt wird. Und das in Spitzenqualität. Auch hochauflösende Dateien werden in ihrer ganzen Pracht wiedergegeben, inklusive FLAC, WAV und AIFF mit bis zu 192 kHz / 24-bit sowie Apple Lossless mit bis zu 96 kHz / 24-bit.

MusicCast Surround für mehr Flexibilität
Dank MusicCast Surround sind die aktuellen Yamaha Soundbars maximal flexibel beim Ausbau des Surround-Systems. Für noch räumlicheren Klang können jederzeit die kompatiblen Lautsprecher MusicCast 50 oder MusicCast 20 nachgerüstet und als kabellose Surround Lautsprecher verwendet werden. Die Installation ist kinderleicht, und fügt sich ohne Kabelsalat harmonisch in jede Wohnung ein. Das innovative MusicCast Surround System ermöglicht zudem die Erweiterung der MusicCast BAR 40 um den kompatiblen kabellosen Subwoofer MusicCast SUB 100 für ultimativen Bass.

Bombastischer Klang: kinoreifer 3D Surround-Sound & Clear Voice
Ob Blockbuster-Filme, Lieblingsserien oder Videospiele - die Soundbars der aktuellen Generation eröffnen mitreißende Klang-Welten. Die Unterstützung von DTS Virtual: X™ sorgt für immersiven 3D Surround-Sound, der den ganzen Raum füllt. Die MusicCast BAR 40 und die MusicCast BAR 400 liefern jedoch nicht nur beeindruckenden Raumklang - sie sorgen auch für Klarheit. Der clevere Clear Voice Modus macht Sprecher und Dialoge besser hörbar, ohne Beeinträchtigung der Sound-Qualität. So lassen sich Sportübertragungen, Nachrichtensendungen und Unterhaltungsprogramme noch entspannter verfolgen.

Traumklang in schlichter Eleganz
Die MusicCast BAR 40 und die MusicCast BAR 400 sind mit ihrem edlen Design und ihrem platzsparenden Formfaktor echte Hingucker, die sich mühelos in jedes Wohnkonzept einfügen. Die Soundbars können frei platziert werden, ohne durch ihre flache Form den Bildschirm zu verdecken, und sind ebenfalls zur Wandmontage geeignet. Die Kraftpakete zeigen sich jedoch nicht nur bei der Aufstellung flexibel, sie bieten auch vielfältige Verbindungsmöglichkeiten. Quellen können via HDMI®, optisch digital, über Bluetooth® oder WLAN sowie über AirPlay® eingespielt werden. Der Yamaha Compressed Music Enhancer veredelt den Klang, damit jedes Ausgangsmaterial lebendiger und kraftvoller klingt. Er wurde zudem für die Aufbereitung von Musik beim Abspielen per Bluetooth® optimiert.

Preise und Verfügbarkeit
Die Yamaha MusicCast Soundbars sind ab September 2018 im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499,00 Euro für die MusicCast BAR 40 und 699,00 Euro für die MusicCast BAR 400, jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

Firmenkontakt:
Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Michael Geise
Siemensstrasse 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
michael.geise@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com


Firmenbeschreibung:
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
www.yamaha.de

Pressekontakt:
Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 310 910 -0
+49 (911) 310 910 -99
yamaha@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.