Direktlink als QR Code


Interessante Links

Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Das "Fest der Liebe": Bitdefender warnt vor Online-Dating-Scam

Pressemeldung von: Sprengel & Partner GmbH - 18.12.2012 13:31 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Deutsche Nutzer fallen "Fake-Flirt" zum Opfer
Das "Fest der Liebe": Bitdefender warnt vor Online-Dating-Scam
Spam-Mail mit gefälschtem eHarmony-Link
Holzwickede, 18. Dezember 2012 - Gerade zum "Fest der Liebe" sehnen sich Singles nach Zweisamkeit und suchen Partner vermehrt im Web. Wie Antivirus-Experte Bitdefender feststellte, nutzen Internetkriminelle diese Tatsache schamlos aus. Aktuell landet in einigen deutschen Postfächern eine vermeintliche E-Mail vom amerikanischen Online-Dating-Portal eHarmony. Die Spam-Nachricht enthält einen Link, der angeblich zu Fotos attraktiver Singles führt. Stattdessen werden viele deutsche Nutzer mit betrügerischen Websites und Gewinnspielen geködert.

Auslöser für die raffinierte Spam-Attacke ist eine angebliche E-Mail von der Online-Dating-Plattform eHarmony mit einem Link, hinter dem sich Fotos attraktiver Singles befinden sollen. Jedoch landen Nutzer im Anschluss auf einer betrügerischen Website, die ihnen Prämien wie MacBooks, iPhones und iPads verspricht. Hier werden zudem die IP-Adressen der User im Hintergrund registriert.

Der Scam zeigt dem User je nach Herkunftsland eine unterschiedliche Nachricht. Diese leitet ihn zu einer gut gefälschten, vermeintlichen Umfrage des Browsers Mozilla Firefox weiter. Hier sollen Nutzer ihre Erfahrungen mit dem Browser preisgeben und damit automatisch an einem Gewinnspiel für ein MacBook Air, zwei iPhone 4S oder ein iPad teilnehmen. Daraufhin werden sie gebeten, das Bild ihres Wunsch-Gewinns anzuklicken. Die einzige Option ist allerdings das MacBook, hinter dessen Bild sich ein weiterer Link zu einer anderen betrügerischen Website versteckt. Diese offeriert wiederum Prämien die von einem iPhone 5 plus 20.000 Euro bis hin zu einem Gewinn von einer Million Euro reichen. Jene Website wird in Deutschland jedoch vom Antivirus-Experten Bitdefender blockiert.

Deutsche Nutzer werden gewarnt, keine Daten einzugeben bzw. keiner Transaktion zuzustimmen. Persönliche Informationen zur Identität der User könnten sogar auf andere Websites übertragen werden und danach für Spam-Kampagnen oder Telemarketing-Scams genutzt werden.

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
Bitdefender
Andrei Taflan
West Gate Park, Building H2
062204 Bukarest
E-Mail: ataflan@bitdefender.com
Telefon: +040 (0) 731 - 496 792
Homepage: http://www.bitdefender.de


Firmenbeschreibung:
Über Bitdefender®
Bitdefender ist Hersteller einer der weltweit schnellsten und effektivsten Produktserien für international zertifizierte Internet-Sicherheits-Software. Seit dem Jahr 2001 ist das Unternehmen immer wieder ein innovativer Wegbereiter der Branche, indem es preisgekrönte Schutzlösungen einführt und weiterentwickelt. Mittlerweile setzen weltweit rund 400 Millionen Privat- und Geschäftsanwender auf die Bitdefender-Technologie, um ihre digitale Welt sicherer zu machen. Bitdefender hat vor kurzem eine Reihe wichtiger Empfehlungen und Auszeichnungen in der globalen Sicherheitsindustrie erhalten. Dazu gehört "Editor"s Choice" des PC Mag für Bitdefender Antivirus Plus 2013 und die "GoldAward"-Auszeichnung des TopTenREVIEW, die den Spitzenplatz der Software unter 25 getesteten Sicherheitslösungen bestätigt hat. Die Bitdefender Antivirus-Technologie hat diese Spitzenposition auch bei den führenden Industrietests von AV-TEST und AV-Comparatives belegt. Weitere Informationen zu den Antivirenprodukten von Bitdefender sind im Bitdefender Security Center der Unternehmenswebseite im Pressecenter verfügbar.

Über Bitdefender HOTforSecurity®
Zusätzlich veröffentlicht Bitdefender das englischsprachige Blog "HOTforSecurity", welches rund um die aktuelle Sicherheitslage weltweit informiert. Es bietet eine prickelnde Mischung aus nebulösen Computersicherheits¬geschichten und sachlich fundierten Stories, die die schmutzige Welt der Internetbetrügereien, Spams, Scams, Malware und des Klatsches sichtbar macht. Bitdefender pflegt auch eine deutsche HOTforSecurity-Version, die sich insbesondere auf die Nachrichtenlage im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) konzentriert.

Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Fabian Sprengel
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
E-Mail: administration@sprengel-pr.com
Telefon: 02661-912600
Homepage: http://www.sprengel-pr.com

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.