Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

NTT DATA entwickelt cloudbasierte Lösung für mehr Effizienz im Homologationsprozess

Pressemeldung von: NTT DATA Deutschland GmbH - 01.09.2020 11:34 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.



NTT DATA entwickelt cloudbasierte Lösung für mehr Effizienz im Homologationsprozess
München, 01. September 2020 - NTT DATA entwickelt derzeit eine cloudbasierte Kollaborationsplattform für Hersteller, Zulieferer und technische Dienste, die den Homologationsprozess von Fahrzeugen mit Zulassungspflicht optimiert und erleichtert. Aufgrund von immer mehr Regulation und Nachweispflicht ist die Komplexität bei der Typgenehmigung stark gestiegen. Dadurch erhöht sich auch die Zahl der am Prozess beteiligten Menschen und Abteilungen in den involvierten Organisationen, was Abstimmungs- und Informationsprozesse aufwendiger gestaltet. Die modulare Softwarelösung von NTT DATA erlaubt es dagegen, die zulassungsrelevanten Daten aus allen betroffenen Fachbereichen und Organisationen effizient und transparent zu sammeln, zu managen und zu transferieren.

Die Homologation eines Fahrzeugs durch den Hersteller ist nicht nur zeit- und kostenintensiv, sondern auch zunehmend komplex. Vorgaben und Rahmenbedingungen ändern sich ständig und sind weltweit uneinheitlich. Hersteller, Zulieferer, technische Dienste sowie behördliche Einrichtungen müssen miteinander kommunizieren und sich gegenseitig verstehen - und das eben nicht nur innerhalb eines Landes, sondern über bis zu 185 Länder mit ihren teils eigenen behördlichen Vorgaben hinweg. Zudem benötigen alle Beteiligten Zugang zu den jeweils relevanten Detailinformationen, um Änderungen der Informationslage nachvollziehen zu können. Einzelne Bestrebungen, diese Prozesse zu digitalisieren, gibt es bereits, doch decken diese meist nur kleine Teilschritte ab. NTT DATA entwickelt eine Kollaborationsplattform, die Homologation als Software-as-a-Service bietet und dabei den gesamten Prozess inklusive aller beteiligten Stellen durchgängig bedient. Die cloudbasierte Lösung stimmt das Zusammenwirken aller am Prozess beteiligten Menschen aufeinander ab, sorgt für einen Informationsfluss ohne Medienbrüche mit klarer Rückverfolgbarkeit und erreicht damit die erforderliche Prozessqualität, Prozesssicherheit und Datentransparenz.
Als besonderes Feature bietet die Plattform ein konfigurierbares Mapping, mit dem sich unterschiedliche Fachterminologien, etwa von Behörden und Unternehmen, in einen für die jeweilige Gegenseite verständlichen Einklang bringen lassen.

"Unsere Lösung reduziert die Komplexität des Typgenehmigungsprozesses, an dem heute Hunderte von Menschen in einer Vielzahl von Abteilungen und Organisationen beteiligt sind, in signifikanter Weise", erklärt Heinz Baier, Head of Industry Automotive bei NTT DATA DACH. "Der Cloud-Ansatz ist dafür der richtige, weil er es uns einfach macht, die an den jeweiligen Stellen passenden Funktionen zu bieten, alle Beteiligten auf demselben Informationsstand zu halten und die erforderliche Datensicherheit zu gewährleisten. Auf diese Weise erhalten Fahrzeughersteller für den Homologationsprozess erstmals einen orchestrierten Prozess mit einem geregelten Informationsfluss."

Die Entwicklung findet in enger Zusammenarbeit mit relevanten Marktteilnehmern statt, bei denen ab Q3 2020 einzelne Module als Pilotprojekte im Einsatz sein werden. Diese Erfahrungen fließen direkt in den ersten Release, der bald folgen soll.

Mehr Informationen zur Lösung erhalten Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=eKNmS_oAn_s

Firmenkontakt:
Firmenkontakt
NTT DATA Deutschland GmbH
Katja Friedrich
Hans-Döllgast-Straße 26
80807 München
+49 7243 570-1349
Katja.Friedrich@nttdata.com
de.nttdata.com


Firmenbeschreibung:
Über NTT DATA
NTT DATA - ein Teil der NTT Group - ist Trusted Global Innovator von Business- und IT-Lösungen mit Hauptsitz in Tokio. Wir unterstützen unsere Kunden bei ihrer Transformation durch Consulting, Branchenlösungen, Business Process Services, IT-Modernisierung und Managed Services. Mit NTT DATA können Kunden und die Gesellschaft im Allgemeinen selbstbewusst in die digitale Zukunft gehen. Wir setzen uns für den langfristigen Erfolg unserer Kunden ein und kombinieren globale Präsenz mit lokaler Kundenbetreuung in über 50 Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf de.nttdata.com.

Pressekontakt:
Pressekontakt
NTT DATA Deutschland GmbH
Katja Friedrich
Hans-Döllgast-Straße 26
80807 München
+49 7243 570-1349
Katja.Friedrich@nttdata.com
de.nttdata.com

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.