Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4231)
Bildung, Karriere, Schulungen (6733)
Computer, Information, Telekommunikation (7645)
Elektro, Elektronik (3323)
Essen, Trinken (3319)
Familie, Kinder, Zuhause (5034)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (11483)
Garten, Bauen, Wohnen (6331)
Handel, Dienstleistungen (10274)
Immobilien (3694)
Internet, Ecommerce (4219)
IT, NewMedia, Software (15643)
Kunst, Kultur (5150)
Logistik, Transport (2209)
Maschinenbau (1854)
Medien, Kommunikation (5684)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15005)
Mode, Trends, Lifestyle (4948)
Politik, Recht, Gesellschaft (8190)
Sport, Events (2941)
Tourismus, Reisen (11932)
Umwelt, Energie (5390)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (24628)
Vereine, Verbände (919)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3825)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2152)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Der Count Down läuft

Pressemeldung von: Springer Fachmedien GmbH - 15.01.2014 08:48 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Am 23. Januar startet BEST BKF: Der neue Azubiwettbewerb für Berufskraftfahrer im Güterverkehr
Der Count Down läuft
Logo Best BKF - Der Azubi Wettbewerb
München - In wenigen Tagen ist es soweit: Am 23. Januar fällt unter dem Titel "BEST BKF" der Startschuss zum ersten großen Wissenswettbewerb für den Nachwuchs der Berufskraftfahrerinnen und -fahrer (BKF) in Deutschland. "Hallo, Zukunft!", die Nachwuchsinitiative für die deutsche Logistikbranche veranstaltet den Wettbewerb für allen Auszubildenden zum Berufskraftfahrer im Güterverkehr mit einem gültigen Ausbildungsnachweis für 2014. Interessierte können sich schon jetzt unter www.best-bkf.de für die Teilnahme registrieren.
Dieser einzigartige Wettbewerb für den Nachwuchs hinter dem Lkw-Steuer bildet das Kernstück der Zusammenarbeit zwischen "Hallo, Zukunft!" und dem Mautbetreiber Toll Collect. Der Wettbewerb richtet sich an alle in der Ausbildung befindlichen Berufskraftfahrer - zur Zeit rund 3.000 in der Bundesrepublik. Innerhalb von vier Monaten sind 40 Fragen rund um die BKF-Ausbildung zu beantworten. Auf die Gewinner warten Geldpreise im Gesamtwert von 6.000 Euro, eine exklusive Einladung zum Truck Grand Prix 2014 auf den Nürburgring sowie ein kostenloses Jahresabonnement des Magazins TRUCKER.
Im Rahmen der Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" unterstützt die Toll Collect GmbH die Logistikbranche aktiv bei der Ansprache junger Menschen, um mehr Ausbildende zum Berufskraftfahrer zu gewinnen. Seit Juli 2013 ist Toll Collect Mitinitiator von "Hallo, Zukunft!". Damit engagieren sich der Verlag Heinrich Vogel und Toll Collect bei der Bewältigung einer der größten Herausforderungen in der Logistikbranche: der Gewinnung von qualifizierten Berufseinsteigern. Nach Ermittlungen von Experten fehlen in den nächsten zehn Jahren rund 150.000 Berufskraftfahrer. Dieser Trend wird durch den demografischen Wandel verstärkt. Gleichzeitig wird ein Anstieg des Straßengüterverkehrs prognostiziert. "Wir wollen dazu beitragen, dass die Logistik als Schlüsselbranche in Deutschland eine erfolgreiche Zukunft hat - durch die zuverlässige Mauterhebung zugunsten der Finanzierung unserer Verkehrsinfrastruktur und durch tatkräftige Hilfe bei der Suche nach guten Nachwuchskräften!", sagt Hanns-Karsten Kirchmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Toll Collect GmbH.

Über Hallo Zukunft
Die Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" wurde 2011 vom Verlag Heinrich Vogel als Gemeinschaftsaktion seiner Fachmagazine VerkehrsRundschau, TRUCKER, Gefahr/gut, OMNIBUSREVUE und BUSFahrer gegründet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur. Sie richtet sich an Gymnasiasten, Real- und Hauptschüler.

Über Toll Collect
Die Toll Collect GmbH betreibt seit 2005 in Deutschland das weltweit erste satellitengestützte Mautsystem. Rund 520 Mitarbeiter sorgen jeden Tag für den reibungslosen Ablauf und eine Erfassungsgenauigkeit des Mautsystems von 99,9 Prozent. Der stabile Betrieb des Systems sichert dem Bundeshaushalt jährlich Einnahmen in Milliardenhöhe. Aktuell sind mehr als 150.000 nationale und internationale Unternehmen der Transport- und Logistikbranche mit fast einer Million Fahrzeugen bei Toll Collect registriert.
Weitere Informationen unter:
bst-bkf
Hallo-Zukunft!

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
Hallo Zukunft
Daniela Feistle
Aschauer Straße 30
81549 München
E-Mail: best-bkf@springer.com
Telefon: +49 89 20 30 43-2210
Homepage: http://www.best-bkf.de


Firmenbeschreibung:
Über Hallo Zukunft
Die Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" wurde 2011 vom Verlag Heinrich Vogel als Gemeinschaftsaktion seiner Fachmagazine VerkehrsRundschau, TRUCKER, Gefahr/gut, OMNIBUSREVUE und BUSFahrer gegründet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur. Sie richtet sich an Gymnasiasten, Real- und Hauptschüler.

Pressekontakt:
Springer Fachmedien GmbH
Daniela Feistle
Aschauer Straße 30
81549 München
E-Mail: best-bkf@springer.com
Telefon: +49 89 20 30 43-2210
Homepage: http://www.best-bkf.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.