Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4231)
Bildung, Karriere, Schulungen (6733)
Computer, Information, Telekommunikation (7645)
Elektro, Elektronik (3323)
Essen, Trinken (3319)
Familie, Kinder, Zuhause (5034)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (11483)
Garten, Bauen, Wohnen (6331)
Handel, Dienstleistungen (10274)
Immobilien (3694)
Internet, Ecommerce (4219)
IT, NewMedia, Software (15643)
Kunst, Kultur (5150)
Logistik, Transport (2209)
Maschinenbau (1854)
Medien, Kommunikation (5684)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15005)
Mode, Trends, Lifestyle (4948)
Politik, Recht, Gesellschaft (8190)
Sport, Events (2941)
Tourismus, Reisen (11932)
Umwelt, Energie (5390)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (24628)
Vereine, Verbände (919)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3825)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2152)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

element14 verbessert Mensch-Maschine-Schnittstelle mit dem HapTouch BoosterPack von Texas Instruments

Pressemeldung von: Lucy Turpin Communications GmbH - 13.01.2014 17:51 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

element14 verbessert Mensch-Maschine-Schnittstelle mit dem HapTouch BoosterPack von Texas Instruments
München - 13. Januar 2014 - element14 und Texas Instruments (TI) haben das HapTouch™ BoosterPack entwickelt, mit dem Elektronikentwickler rasch Haptik-Technologie in Designs integrieren können. Das HapTouch™ BoosterPack kombiniert MSP430TCH5E Haptik MCUs und den DRV2603 Haptik-Treiber von TI im Formfaktor eines Game-Controllers.

Das neue BoosterPack lässt sich in das MSP430 Value Line LaunchPad Evaluierungskit einstecken, um die einfache Konfiguration von kapazitiven Touch-Schaltflächen mit Audio-to-Haptik-Feedback zu demonstrieren. Es ist ideal für ein breites Spektrum von professionellen Projekten, wird mit einem umfassenden Software-Entwicklungskit geliefert und ist für 25,50 EUR bei Farnell element14 erhältlich.

David Adams, Senior Director of Technology Development bei element14 sagt: "Das neue HapTouch BoosterPack von TI und element14 ermöglicht Elektronikentwicklern eine rasche HMI-Integration in Gaming-, Mobil- und Computerzubehör, Bedienelementen von Industriesteuerung und Konsumelektronik. element14 bietet eine sehr große Auswahl von Entwicklungskits an, um alle Arten von Entwicklungsprojekten unterstützen zu können. Unsere dauernde Investition in unseren Lagerbestand bedeutet, dass wir jetzt auch eine Produktion mit kleinen und mittleren Stückzahlen unterstützen können."

Mit den neuen MSP430TCH5E Haptik-Mikrocontrollern lassen sich kapazitive Touch-Schaltflächen, Schieberegler und Drehknöpfe mit Vibrationsfeedback für mobile Anwendungen, Spielkonsolen, Smart-TV-Fernbedienungen, Kameras, Drucker, Bedienelemente für Industriesteuerung, POS-Terminals (Point-of-Sales) und Spielzeug realisieren.

Die MSP430TCH5E MCUs erlauben ein einfaches Hinzufügen und eine Anpassung von 122 verschiedenen Haptik-Effekten, wie Effektverkettung und Audio-Haptik-Funktionalität.
Die neuen MSP430TCH5E MCUs können zudem mit der Open Source MSP430™ Capacitive Touch Software Library konfiguriert werden. Die Elektronikentwickler können außerdem das neue PC-basierte Werkzeug MSP430 Capacitive Touch Pro für grafische Benutzeroberflächen nutzen, um kapazitive Touch-Schaltflächen, Schieberegler und Drehknöpfe in Echtzeit zu untersuchen, diagnostizieren und einzustellen, wobei vom Anwender konfigurierbare Ranging-, Aufzeichnungs- und Druck-Optionen zur Verfügung stehen.

Über element14

element14 wurde im Juni 2009 als erstes Informationsportal, als Kollaborations-Plattform sowie Online Community speziell für Entwicklungsingenieure gegründet. Kürzlich wurde mit element14 knode eine einzigartige automatisierte Plattform vorgestellt, mit der die Ingenieure schnell in einer einheitlichen, intelligenten Umgebung recherchieren, entwickeln und Prototyp erstellen können. element14 ist ein innovatives Angebot von Premier Farnell plc (LSE: pfl), FTSE 250, einem führenden Multi-Channel-Distributor für Elektronik, der in Europa unter Farnell, in Nord- und Südamerika als Newark und in der Asien/Pazifik-Region als element14 firmiert. Das Unternehmen verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 973,8 Mio. GBP und einen Gewinn von 104,6 Mio. GBP.

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
Farnell GmbH
Heike Dietz-Schedelbeck
Keltenring 14
82041 Oberhaching
E-Mail: hschedelbeck@farnell.com
Telefon: +49 89 613 03 113
Homepage: http://www.farnell.com


Firmenbeschreibung:
Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur - bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.
Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE:pfl).

Zusätzliche Dienstleistungen wie Kundenservice, technische Beratung und Außendienst runden das Angebot ab. Unterstützungen zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sind zu finden unter www.global-legislation.com/de.
Farnell ist eine Vertriebseinheit von Premier Farnell plc in Europa.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Oberhaching, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Neil Harrison

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
81675 München
E-Mail: element14@lucyturpin.com
Telefon: 089-417761-13
Homepage: http://www.lucyturpin.com

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.