Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4193)
Bildung, Karriere, Schulungen (6651)
Computer, Information, Telekommunikation (7599)
Elektro, Elektronik (3257)
Essen, Trinken (3288)
Familie, Kinder, Zuhause (4986)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (11353)
Garten, Bauen, Wohnen (6219)
Handel, Dienstleistungen (10203)
Immobilien (3645)
Internet, Ecommerce (4170)
IT, NewMedia, Software (15421)
Kunst, Kultur (5089)
Logistik, Transport (2178)
Maschinenbau (1830)
Medien, Kommunikation (5643)
Medizin, Gesundheit, Wellness (14824)
Mode, Trends, Lifestyle (4906)
Politik, Recht, Gesellschaft (8059)
Sport, Events (2910)
Tourismus, Reisen (11813)
Umwelt, Energie (5321)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (24358)
Vereine, Verbände (909)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3777)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2122)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

SodaStream Deutschland - eine Erfolgsgeschichte

Pressemeldung von: Deutscher Pressestern - 13.01.2014 16:37 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

- Scarlett Johansson ist erste globale Markenbotschafterin - Trinkwassersprudler-Umsatz hat sich in Deutschland seit 2011 verdreifacht - Erfolgsstrategie mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Lifestyle
SodaStream Deutschland - eine Erfolgsgeschichte
Scarlett Johansson ist weltweite Markenbotschafterin von SodaStream.
(Bad Soden, 13. Januar 2014) Mit Schauspielerin Scarlett Johansson ist ab sofort einer der derzeit gefragtesten Weltstars die erste globale Markenbotschafterin des weltweit führenden Trinkwasser-sprudler-Herstellers. Eine perfekte Verbindung. Denn SodaStream gehört heute zu den erfolgreichsten Konsumgütermarken der Welt, mit hohen zweistelligen Wachstumsraten. Einen hohen Anteil am Erfolg des Trinkwassersprudler-Systems hat auch der Heimatmarkt in Deutschland. Die Region Westeuropa, zu der auch Deutschland, Österreich und die Schweiz gehören, verzeichnete zuletzt ein Rekordquartal nach dem anderen. Im 3. Quartal 2013 stieg der Umsatz in Westeuropa im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 43 Prozent auf 75,5 Millionen US-Dollar an. Und auch in der öffentlichen Wahrnehmung ist die Marke präsenter denn je. Ergebnis einer erfolgreichen Strategie von Geschäftsführer und Regional General Manager D-A-CH Henner Rinsche, der konsequent auf "Kein Schleppen", Lifestyle und Nachhaltigkeit sowie umfangreiche TV-Werbung setzt.

"Wir sind sehr glücklich, durch Scarlett Johansson die Aufmerksamkeit noch stärker auf Werte wie Nachhaltigkeit und Lifestyle lenken zu können, die sie perfekt verkörpert", so Geschäftsführer Henner Rinsche: "Es wird unser Ziel unterstützen, das enorme Wachstum der vergangenen Monate und die Begeisterung für SodaStream in der D-A-CH-Region konsequent weiterzusteigern und die Marke im Heimatmarkt zu einer der begehrenswertesten Consumer Brands zu machen." Dass die Strategie Früchte trägt, zeigt allein, dass sich der Trinkwassersprudler-Umsatz in Deutschland im Jahr 2013 im Vergleich zu 2011 verdreifacht hat.

Hohe Aufmerksamkeit
Einer der Grundsteine für den enormen wirtschaftlichen Erfolg des Sprudlersystems und den stark gestiegenen Markenwert von SodaStream ist die enorme Aufmerksamkeit, die die coolen Produkte mittlerweile im Markt genießen. Henner Rinsche: "Wir haben stylishe Top-Produkte wie den Crystal mit seiner edlen, spülmaschinenfesten Glaskaraffe. Außerdem sind wir Doppeltestsieger bei Stiftung Warentest und Öko-Test. Unsere Mission ist es, möglichst viele Verbraucher für unsere Marke zu begeistern und von den Produktvorteilen zu überzeugen. Keine Kisten schleppen, sexy Produkte und dabei auch noch die Umwelt schützen - das ist unser Nutzenversprechen." Erstmals seit 2010 hatte SodaStream 2013 auch wieder über TV - mit dem Spot "Einfach sprudeln statt schwer schleppen" - geworben und allein im Sommer 2,5 Millionen Euro investiert. Auch das Jahr 2014 startet SodaStream in Deutschland mit einer massiven Kampagne in TV, Printmedien und Online. Dass sich die Maßnahmen auszahlen, verdeutlichen allein die neuen Zahlen auf "Google Trends".

Gesellschaftlicher Wandel beschleunigt Nachfrage
Aufgrund des Booms sind die Produktionskapazitäten für die Trinkwassersprudler mittlerweile so stark überlastet, dass Deutschland massiv um Kontingente kämpfen muss. Henner Rinsche: "Wir haben aber Vorkehrungen getroffen, sodass auch 2014 unsere Produkte jederzeit im Handel verfügbar sein werden." Neben dem Aspekt, sein Wasser auf einfache und bequeme Art selbst aufsprudeln und mit leckeren SodaStream Sirups individuell Limonaden und Fruchtschorlen zubereiten zu können, spielt für immer mehr Verbraucher auch der Umweltschutz eine immer größere Rolle. Rinsche: "Allein mit einem Wassersprudler können pro Haushalt im Jahr rund 2.000 PET-Flaschen und damit schädlicher Plastikmüll vermieden werden. Außerdem verursacht gesprudeltes Wasser 80 Prozent weniger Treibhausgase als Fertiggetränke. SodaStream ist deshalb das Getränkesystem der Zukunft."

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
SodaStream
Martin Plothe
Auf der Krautweide 24
65812 Bad Soden
E-Mail: martin.plothe@sodastream.com
Telefon: 06196 9711 303
Homepage: http://www.sodastream.de


Firmenbeschreibung:
Über SodaStream
SodaStream® ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Bad Soden. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im einheimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in über 40 weiteren Ländern: Weltweit sprudeln bereits mehr als sieben Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test. Weitere Informationen finden Sie unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland.


Pressekontakt:
Deutscher Pressestern
Esther Jacobs
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
E-Mail: e.jacobs@public-star.de
Telefon: 0611 39539 13
Homepage: http://www.stern-agentur.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.