Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4165)
Bildung, Karriere, Schulungen (6581)
Computer, Information, Telekommunikation (7538)
Elektro, Elektronik (3215)
Essen, Trinken (3264)
Familie, Kinder, Zuhause (4939)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (11216)
Garten, Bauen, Wohnen (6129)
Handel, Dienstleistungen (10125)
Immobilien (3613)
Internet, Ecommerce (4136)
IT, NewMedia, Software (15249)
Kunst, Kultur (5035)
Logistik, Transport (2160)
Maschinenbau (1806)
Medien, Kommunikation (5600)
Medizin, Gesundheit, Wellness (14666)
Mode, Trends, Lifestyle (4871)
Politik, Recht, Gesellschaft (7963)
Sport, Events (2889)
Tourismus, Reisen (11720)
Umwelt, Energie (5269)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (24174)
Vereine, Verbände (897)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3742)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2096)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Aktuelle Themen und effiziente Kooperationen

Pressemeldung von: id pool GmbH - 15.01.2014 09:40 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Neue Seminarbroschüre von TECE für das erste Halbjahr 2014: Drei Kooperationspartner, vier zertifizierte Seminarleiter, fünf Veranstaltungsorte und sechs Themenschwerpunkte
Aktuelle Themen und effiziente Kooperationen
Die Praxisseminare von TECE finden an verschiedenen Orten statt.
Die Fach- und Intensivseminare des Haustechnikspezialisten TECE befassen sich mit zahlreichen SHK-Themen: Von modernen Entwässerungskomponenten bis Barrierefreiheit im Bad, von Trinkwasserverordnung bis Innovationen im Wohnungsbau. Jetzt ist das Programmheft für das erste Halbjahr 2014 erschienen. Zahlreiche Angebote werden gemeinsam mit interessanten Kooperationspartnern durchgeführt.

Grau ist alle Theorie? Nicht so bei TECE: Der Emsdettener
Haustechnikspezialist schafft seit vielen Jahrzehnten regelmäßig Möglichkeiten, um alle TECE-Produkte nicht nur theoretisch kennenzulernen, sondern auch praktisch zu erproben. Ganz nach der Devise: anwenden, ausprobieren, anfassen. "Nur so erhalten unsere Kunden und Anwender die notwendige Sicherheit im Umgang mit unseren Produkten und können diese auch entsprechend erfolgreich einsetzen", sagt Seminarleiter Detlev Lienig. Gemeinsam mit seinen Kollegen Michael Brinkschmidt und Erich Pfeiffer kümmert er sich um die professionelle Organisation und Durchführung der Veranstaltungen für Handel und Handwerk. Robert Schilling von der TECE Academy betreut und begleitet das Angebot für Architekten und Planer.

Vier zertifizierte Seminarleiter, fünf Veranstaltungsorte und sechs Themenschwerpunkte: Für den ersten Block im Programmjahr 2014 ist das Angebot wieder einmal breit aufgestellt. Mal liegt der Fokus auf den strengen Hygienebestimmungen sowie dem erhöhten Verbraucherschutz in Sachen Trinkwasserinstallationen, mal geht es um ganzheitliche Vorwandtechnik oder die Mittel und Methoden zur Gestaltung von Individualbädern. Auch der Wunsch, die eigenen vier Wände länger uneingeschränkt nutzen zu können, der Blick auf den demografischen Wandel sowie seine Auswirkungen auf die Immobilienbranche und somit auf die Haustechnik werden thematisiert.

Bereits im zweiten Halbjahr 2013 hat TECE zwei neue Themen ins Angebot mit aufgenommen: Das Seminar "Sanierung im Bestand" und den Workshop "TECE-Design im Bad". Lienig: "Diese Erweiterung unseres Weiterbildungsangebotes mit aktuellen Themen kommt sehr gut an. Daher haben wir im neuen Jahr hier verstärkt auf eine gute Auswahl an Terminen und Orten geachtet." Ob Fachseminar oder Intensivseminar: Praxisbeispiele - mitunter auch fur Sonderlösungen - stehen dabei im Mittelpunkt. Zukunftsweisende Produktentwicklungen, veränderte Normen und Vorschriften, innovative Technologien und konkrete Anwendungsbeispiele - alles das hat bei der Seminargestaltung einen hohen Stellenwert.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Kooperationen mit Unternehmern aus anderen Branchen, um den Teilnehmern noch mehr Nutzen bieten zu können: Mit Sopro Bauchemie, dem Dämmstoffhersteller Rockwool und der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik wird eine Reihe der Veranstaltungen gemeinsam ausgerichtet. Lienig: "Diese Zusammenarbeit hat sich in den vergangenen Jahren als effizient erwiesen. Wir möchten die Schnittstellen in Zukunft noch intensiver nutzen - von dieser Symbiose profitieren vor allem unsere Kunden."

Eingeladen sind zu den TECE-Seminaren sowohl Fachinstallateure, Planer und Architekten als auch Mitarbeiter von Ingenieurburos, aus dem Fachgroßhandel und von Wohnungsbaugesellschaften. Das Angebot eignet sich zudem für Fachberater aus dem Bereich barrierefreies Bauen sowie Mitarbeiter aus dem Ausstellungsbereich. Dass die Seminare punktgenau auf die Teilnehmer zugeschnitten sind, darauf legt TECE großen Wert: "Es geht ja darum, praxisrelevantes Hintergrundwissen und zeitgemäßes fachliches Know-how zu vermitteln - und das passgenau für unsere Teilnehmer. Das macht die Qualität unserer Veranstaltungen aus", erklärt Michael Brinkschmidt. Die Trainer gehen daher auch speziell auf die Erfahrungen und Anforderungen der Teilnehmer ein. "Der offene Austausch der Profis untereinander und der kompetente Wissenstransfer haben bei den TECE-Seminaren schon Tradition."

Die Seminarbroschüre von TECE kann als Druckversion per Email unter seminarwesen@tece.de, per Telefon unter 02572 / 928-0 oder per Fax unter 02572 / 928-207 angefordert werden. Sie steht auch online unter www.tece.de/seminare als Download (E-Paper) zur Verfügung. Über diesen Link können sich Interessenten auch ganz bequem und direkt zu den verschiedenen Seminaren anmelden.

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
TECE GmbH
Norbert Thomas
Hollefeldstraße 57
48282 Emsdetten
E-Mail: info@tece.de
Telefon: 2572 928 0
Homepage: http://www.tece.de


Firmenbeschreibung:
Die TECE GmbH ist Hersteller und Anbieter von Haustechniksystemen: Spül- und Vorwandtechnik, Entwässerungs- und Abscheidetechnik sowie Rohrsysteme. Das Unternehmen wurde 1987 in Emsdetten, Nordrhein-Westfalen, gegründet und hat hier bis heute seinen Stammsitz. Zur TECE Gruppe gehören 18 Tochterunternehmen weltweit. Das Unternehmen produziert in fünf Werken, zwei davon in Deutschland (Emsdetten und Wuppertal).

Pressekontakt:
id pool GmbH
Holger Siegel
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
E-Mail: siegel@id-pool.de
Telefon: 0711 95.46.45-50
Homepage: http://id-pool.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.