Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4231)
Bildung, Karriere, Schulungen (6733)
Computer, Information, Telekommunikation (7645)
Elektro, Elektronik (3323)
Essen, Trinken (3319)
Familie, Kinder, Zuhause (5034)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (11483)
Garten, Bauen, Wohnen (6331)
Handel, Dienstleistungen (10274)
Immobilien (3694)
Internet, Ecommerce (4219)
IT, NewMedia, Software (15643)
Kunst, Kultur (5150)
Logistik, Transport (2209)
Maschinenbau (1854)
Medien, Kommunikation (5684)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15005)
Mode, Trends, Lifestyle (4948)
Politik, Recht, Gesellschaft (8190)
Sport, Events (2941)
Tourismus, Reisen (11932)
Umwelt, Energie (5390)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (24628)
Vereine, Verbände (919)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3825)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2152)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Skischule Fiss-Ladis: Schneesportkompetenz für Anfänger und Könner

Pressemeldung von: MAROundPARTNER GmbH Der Spezialist für Touristik-PR in D, A und CH - 16.01.2014 17:46 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Pädagogisch geschulte Ski- und SnowboardlehrerInnen lehren kleinen und großen Gästen den Spaß am Wintersport.
Skischule Fiss-Ladis: Schneesportkompetenz für Anfänger und Könner
Kinderskikurs
In der Tiroler Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis sind kleine und große Urlauber in der Skischule Fiss-Ladis bestens aufgehoben. Egal, ob sie Anfänger sind oder ihr Können unter professioneller Anleitung verbessern möchten - die nach modernsten Lehrmethoden ausgebildeten Schneesportlehrer kümmern sich nicht nur um den Lernerfolg, sondern auch den Spaß am Skifahren und Snowboarden in der faszinierenden Bergwelt rund um Serfaus-Fiss-Ladis.

Herzstück für alle Kinder ist "Bertas Kinderland", das zentral an der Mittelstation der Sonnenbahn und dem Familienrestaurant Sonnenburg zwischen Fiss und Ladis liegt. Hier werden Skizwerge ab drei Jahren in den Bambini-Kursen von pädagogisch geschulten Skilehrern und in einem eigens für sie gestalteten Areal liebevoll an den Skisport herangeführt. Auch für die etwas älteren Kindergarten- und Vorschulkinder sind eigene Bereiche angelegt, in denen sie ungestört ihre ersten Kurven ziehen können. Nach den noch nicht allzu rasanten Abfahrten vorbei an bunten Hindernissen und phantasievollen Spielgefährten, geht es bequem per Zauberteppich die sanften Steigungen wieder bergauf. Neu in diesem Winter ist "Bertas Musikstraße". Hier hängen Klanginstrumente von Bögen, die beim Durchfahren von den Kindern geschlagen werden müssen - ganz nebenbei wird dabei der Außenski belastet und intuitiv der richtige Kurvenansatz gelernt. Mit Toben im Schnee, einer Reise in "Bertas Indianerland", Unterhaltung im Kidsclub oder beim gemeinsamen Schmettern lustiger Lieder sorgen die Skilehrer zwischendurch für Abwechslung. Aber auch um triefende Nasen und die ein oder anderen Tränchen kümmern sich die ausgebildeten Betreuer rührend und lassen die Tage im Schnee zu unvergesslichen Abenteuern für die Schneestars von morgen werden.

Während bei den Kleinen am Anfang eher noch Spiel und Spaß im Schnee im Vordergrund stehen, liegt bei den fortgeschrittenen Kids und Teens der Fokus des Lehrplans auf der richtigen Technik und den so wichtigen Verhaltensregeln auf und abseits der Pisten. Gemeinsam mit ihren Ski- und Snowboardlehrern ziehen sie über die Pisten und durch die Fun Areas von Serfaus-Fiss-Ladis, um ihr Können zu verbessern. "Safety First" ist dabei oberste Prämisse, wenn es um coole Tricks und Jumps geht. Hier sorgt der neue "Teens Air Bag" in der Einsteiger Arena "Boarderclub" für Abhilfe: unter Aufsicht der erfahrenen Guides, wird die sichere Sprungtechnik inklusive einer sanften Landung geübt, bevor es ins Gelände und die Fun Areas geht. Eigene Après-Ski-Parties oder abenteuerliche Grill-Events machen die Woche in der Skischule Fiss-Ladis auch für die Teens zu einem besonderen Erlebnis.

Wenn Eltern ihre Kinder bestens betreut und versorgt wissen, können sie ihre Urlaubstage im weitläufigen Skigebiet von Serfaus-Fiss-Ladis umso mehr genießen. Oder sie schließen sich selber einem Ski- oder Snowboardkurs an und lassen sich von den Profis Tipps und Tricks aus erster Hand geben, um ihre eigene Technik zu perfektionieren. Vor allem die Entwicklung der Skiindustrie in den letzten Jahren hat dazu beigetragen, dass auch technisch nicht so versierte Skifahrer sich dank breiteren Ski, die - ähnlich den Snowboards - einen besseren Auftrieb im Schnee bieten, im Gelände abseits der Pisten leichter tun. Das Material verzeiht Fehler, ist Kraft sparend und lockt somit manch Neuling ins Gelände.

Und weil das beste Material nichts nützt, wenn man damit nicht richtig umgehen kann, setzen genau hier die speziellen Freeride Kurse der Skischule Fiss-Ladis an, in denen neben der richtigen Technik auch ein großer Fokus auf Sicherheit und das Erkennen von alpinen Gefahren abseits der Pisten gelegt wird. Nicht überall gegeben, aber bei den Freeride Kursen der Skischule Fiss-Ladis selbstverständlich: alle Kursteilnehmer werden mit Lawinen-Verschütteten-Suchsystemen (LVS) und Lawinenairbags ausgerüstet. So ausgestattet ziehen die Kursteilnehmer mit ihren Skilehrern die ersten Kurven im pulvrig weichen Tiefschnee. Abseits des bunten Treibens auf den Pisten genießen sie nun die Stille der tief verschneiten Bergwelt auf den Freeride-Routen rund um Serfaus-Fiss-Ladis genießen.

Noch eleganter geht es in den Telemark-Kursen zu. Wer mag, lernt hier die hohe Kunst des klassischen Skilaufs. Wem das alles nicht ausreicht, der begibt sich gemeinsam mit dem Lehrern der Skischule Fiss-Ladis auf alternative Wintersport-Geräte wie Snowbikes, Snowfox oder Snowblades und bringt noch mehr Abwechslung in seine Urlaubstage.

Weitere Informationen
Serfaus-Fiss-Ladis Information, A-6534 Serfaus/Tirol, Telefon 0043-5476-6239, Fax 0043-5476-6813, info@serfaus-fiss-ladis.at, www.serfaus-fiss-ladis.at.

Bildrechte: www.skischule-fiss-ladis.at

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
MAROundPARTNER GmbH
Heidi Wahr
Lutzstraße 2
80687 München
E-Mail: hw@maropublic.com
Telefon: 089-54711812
Homepage: http://www.maroundpartner.com


Firmenbeschreibung:
MAROundPARTNER ist eine Agentur für ganzheitliche Kommunikation. Die Branchenschwerpunkte liegen
in den Bereichen Touristik, Hotellerie, Wellness, Kosmetik und Sport. Leistungsschwerpunkte sind die Bereiche Werbung, Public Relations und Online-Marketing.

Pressekontakt:
MAROundPARTNER GmbH Der Spezialist für Touristik-PR in D, A und CH
Heidi Wahr
Lutzstraße 2
80687 München
E-Mail: hw@maropublic.com
Telefon: 089-54711812
Homepage: http://www.maroundpartner.com

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.