Direktlink als QR Code


Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

NetModule Router funken im polnischen Intercity

Pressemeldung von: NetModule AG - 13.03.2019 14:47 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

NB3800 Router ermöglichen Passagier-WLAN und Entertainment

NetModule Router funken im polnischen Intercity
Bern, 7. März 2019 - In polnischen Intercity Zügen (PKP Intercity) kommen die Fahrgäste nun auf der Strecke zwischen Ost/West und Nord/Süd (z.B. Warschau, Gdansk, Berlin) in den Genuss eines Passagier-WLANs. Es ist kostenfrei, die Nutzer müssen sich lediglich registrieren. Dazu hat FPS Cegielski (H. Cegielski - Fabryka Pojazdow Szynowych Sp. z o.o), der Hersteller von Eisenbahnfahrzeugen, von März 2018 bis März 2019 insgesamt 60 Stück des NB3800 Routers verbaut, mit einer Option auf die Integration von weiteren 30 Routern bis September 2019. Diese Wireless Train Router stellen die schnelle Verbindung ins Internet via Quad-LTE her. Maßgeblich für die Ausführung der Integration ist der Systemintegrator Ledatel (https://www.ledatel.pl/en/company), ein führendes polnisches Unternehmen im Bereich Rail Telekommunikationssysteme. Ausschlaggebend für die Entscheidung von Ledatel für die NetModule Router war die Möglichkeit, vier parallel arbeitende Modems und zusammen mit einem GPS Server zu betreiben. Vorteilhaft für die Entscheidungsfindung waren auch die Zertifizierung der Geräte nach EN50155 und EN45545, die zentrale Verwaltung sowie die Fernwartung und das Monitoring via Rechenzentrum.

Damit das Passagier-WLAN in jedem Zugteil verfügbar ist, wurden die einzelnen Waggons mit jeweils einem eigenen Router ausgestattet. Der Support der neuesten Funktechnologien und des Mobile IP-Protokolls ermöglicht eine schnelle und hochverfügbare Verbindung mit nahtlosem Übergang zwischen den Zellen des Mobilfunknetzes. Dank möglicher Integration von bis zu 4 SIM-Karten und mehrerer LTE-Mobilfunkmodule erzielen die Router eine hohe Verfügbarkeit und Redundanz. Die maximale Bandbreite wird über einen WAN Link Manager ausgeschöpft. Eine weitere Besonderheit der Router ist ihre außergewöhnliche Performance, die es ermöglicht, Anwendungen zu realisieren, die große Leistung und hohen Datendurchsatz verlangen.

Zukunftssichere Investition
Neben dem Passagier WLAN und Entertainment sind die NB3800 Router für weitere Anwendungen ausgelegt wie beispielsweise die Zustandsüberwachung. Hier sichern modernste VPN-Technologien wie OpenVPN oder IPSec die sichere Übertragung in die Zentrale. Auch der Einsatz der Router als GSM-VoIP Gateway ist möglich, beispielsweise für Anfragen des Zugführers an die Leitzentrale, für Notrufe oder standortunabhängige Anrufe von Zugbegleitern an eine Zentrale, und umgekehrt für direkte Durchsagen der Leitzentrale in den Zug. Dank des integrierten GPS-Moduls und der Übermittlung von Fahrzeugdaten kann die Leitstelle das Fahrzeug punktgenau orten, Betriebsdaten analysieren und gegebenenfalls sofort reagieren.

Firmenkontakt:
Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Maulbeerstrasse 10
3011 Bern
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com


Firmenbeschreibung:
Über NetModule AG (www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist ein führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für M2M und IoT. Einen Schwerpunkt bilden Lösungen für Anwendungen im Bereich Transportation, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie Industrie 4.0. Die zertifizierten Geräte integrieren neueste Drahtlos-Technologien sowie diverse Schnittstellen für Anwendungsbereiche, in welchen robuste Kommunikation gefragt ist - Informationssysteme, Fahrerkommunikation, Passagier WLAN Fernwartung, Condition Monitoring sowie Datenaustausch in Echtzeit.
Das 1998 gegründete Schweizer Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern mit Niederlassungen in Basel und Winterthur, sowie Tochtergesellschaften in Frankfurt und Hong Kong. Zu den Kunden zählen u. a. Siemens, Philips, ABB, Alstom, Bombardier, MAN, ZF, DB, ÖBB, SBB, Vodafone und Swisscom, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Pressekontakt:
Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.