Thema: Politik, Recht, Gesellschaft

1234567»
Seite
Seite 1 von 589
Pressemeldung von: Chorverband Rheinland-Pfalz - 21.10.2021 14:04 Uhr
Chorverband Rheinland-Pfalz appelliert an Chöre: "Bitte weitermachen!"
"Bitte die Flutgeschädigten in Rheinland-Pfalz nicht vergessen, denn es ist noch lange nicht vorbei!", so die Präsidiumsmitglieder im Chorverband Rheinland-Pfalz. Der Chorverband selbst stellt 20.000 Euro bereit.
In seiner kommenden Ausgabe 04/21 von Singendes Land dankt der Chorverband Rheinland-Pfalz allen Chören und Chorvereinen, die sich bisher für die Flutopfer in Rheinland-Pfalz engagiert gezeigt haben. Allein aus den Medien-Veröffentlichungen zu Spendenerlösen ermittelte das SiLa-Redaktionsteam bisher einen Zwischenstand von rund 43.000 Euro. Das Verbandspräsidium hat nun darüber hinaus beschlossen, weitere 20.000 Euro für flutgeschädigte Chorvereine an Ahr, Mosel und Kyll bereitzustellen. „Die entstehende ‘Dunkelziffer’ durch nicht publizierte Spenden und Aktionen eingeschätzt, rechnen wir aktuell alles in allem mit sicherlich weit mehr als 70.000 Euro Spendenerlösen durch die Chormusik, für die Flutopfer im Land. Die finanzielle Hilfe des Verbands eingeschlossen.“
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: BARIG (Board of Airline Representatives in Germany e.V.) - 21.10.2021 12:58 Uhr
BARIG fordert dringende Harmonisierung der Reisebedingungen im Luftverkehr
Der Reise- und Luftverkehr zeigt derzeit eine tendenziell positive Entwicklung, ist aber von einer echten Erholung noch weit entfernt. Auch wenn zu Beginn der Herbstferien der Passagierverkehr wieder zunahm, wird der Reiseprozess und das Urlaubserlebnis immer noch von ungleichen Regelungen der einzelnen Länder stark beeinträchtigt. Eine ganz wesentliche Ursache hierfür ist das nach wie vor unkoordinierte Vorgehen der Staaten in wichtigen Stationen der Reisekette, etwa bei den Regeln zur Ein- und Ausreise oder bei der Ausweisung von Risikogebieten.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. - 19.10.2021 11:56 Uhr
Welche Auswirkungen hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den Steuerzinsen?
Zinsen gibt es für Sparer seit der Finanzkrise kaum mehr. Beim Finanzamt war das bisher anders. Hier wurden noch üppige sechs Prozent p.a. gezahlt und einkassiert. Damit ist Schluss. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Partner-Pass-Vertrieb - 15.10.2021 08:33 Uhr
Neu: Der Partnerpass
die "kleine Patientenverfügung" für die GeldbörseRegensburg - Jeder sollte eine Patientenverfügung besitzen, ist die Empfehlung der Ärzte, von Sozialverbänden, Versicherungen. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: autónomy - world-wide-wealth - 14.10.2021 11:57 Uhr
Gleichberechtigung: 75 Jahre UNO-/5 Jahre 17-UN-SDGs-ZIEL
Gleichberechtigung steht seit 1946 in der UNO-Satzung - und wurde 2016 mit den 17-UN-SDG-Zielen auch auf die Prioritäten-Liste bis 2030 gesetzt. Dass sich kaum etwas verbessert, liegt auch an den aktuell gültigen "mensch-gemachten" Glaubens- und Kapital-Systemen. In der Astronomie würden Moleküle zusammenbrechen, wenn das Verhältnis von Protonen(+), Elektronen(-) und Neutronen(+/-) un-gleich wäre. Die "Größe" und das "Wachstum" (der "Wohlstand") des Alls ist um ein Vielfaches besser, als jener der Menschheit. Die Gleichberechtigung aller Kräfte ist auf jeden Fall eines der zentralen Überlebens-Aspekte der Materie. Warum sollte dieses nicht bei den Menschen genauso funktionieren. Wir haben hierzu ein Modell aufgebaut: GlobalOnomie - und in einer Trilogie veröffentlicht: 1. AstronZeitOnomie, 2. AstronRaumOnomie, 3. AstronEffizienzOnomie. Viel Spaß und Faszination beim Lesen - und beim Sinnieren über Gleichberechtigung!
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Orgidea Ready24 UG - 12.10.2021 15:15 Uhr
Eine Katastrophenschutz-App für die persönliche Krisenvorsorge
Zum Internationalen Tag der Katastrophenvorbeugung am 13. Oktober 2021 veröffentlicht das Wuppertaler Start-up READY24.COM eine kostenfreie App, die eine Lücke in der privaten Katastrophenvorsorge schließt: Die neue App verwaltet Notvorräte und Inhalt des persönlichen Notgepäcks für die ganze Familie. Sie erinnert rechtzeitig daran, wenn Artikel ablaufen und gibt wertvolle Tipps für das Verhalten in verschiedensten Katastrophensituationen.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Energie & Management Verlagsgesellschaft mbH - 11.10.2021 12:56 Uhr
ENERGIEMANAGER DES JAHRES: Preis des Jahres 2020 an EnBW-Chef Frank Mastiaux überreicht
Der "Oscar der Energiebranche" wurde im Vorjahr zum 20. Mal verliehen und wurde jetzt an den Vorstandsvorsitzenden der Energie Baden-Württemberg (EnBW AG), Frank Mastiaux übergeben.Zum 20. Mal verlieh Energie & Management seinen Preis einem " Energiemanager des Jahres (https://www. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: MTR Rechtsanwaltsgesellschaft mbH - 11.10.2021 09:05 Uhr
Pandora Papers: Strafbefreiende Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung möglich
Nach der Veröffentlichung der Pandora Papers müssen betroffene Steuerhinterzieher mit ihrer Entdeckung rechnen. In Deutschland besteht noch die Möglichkeit zur strafbefreienden Selbstanzeige.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: MTR Rechtsanwaltsgesellschaft mbH - 11.10.2021 09:05 Uhr
Gefälschtes Zertifikat bei Corona-Masken - Rückabwicklung des Kaufvertrags
Ist das CE-Zertifikat gefälscht, berechtigt dies den Käufer zur Rückabwicklung des Kaufvertrags von Corona-Masken. Das hat das OLG Frankfurt mit Beschluss vom 15.09.2021 entschieden (Az. 4 U 66/21).
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Helios Verlag - 06.10.2021 13:00 Uhr
Neue Doku: Zwischen Eifel und Russland - G. Rüttgers - Helios-Verlag
Erinnerungen 1930 - 1945In dem Eifeldorf Vossenack, im Hürtgenwald, wuchs der im September 1923 geborene Autor, Gottfried Rüttgers, unter den schwierigen Bedingungen der sehr schlechten Nachkriegszeit in einer Arbeiterfamilie auf. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Berliner Telegraph UG - 06.10.2021 09:54 Uhr
Der Mythos von Mustafa Shokay
Moustapha Chokai 1890 - 1941
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: ARAG SE - 06.10.2021 08:34 Uhr
Online leichter zu seinem Recht kommen
Wir shoppen online, buchen unsere Reisen am liebsten online und mussten Corona-bedingt viele Monate online lernen und arbeiten. Nicht in allen Bereichen war das Online-Leben leicht. Doch die Pandemie hat auch gezeigt, dass es Vorteile haben kann, seine Angelegenheiten auf diese Art zu erledigen. Beispielsweise vor Gericht. Warum nicht die Digitalisierung nutzen, um leichter einen Streitfall vor Gericht durchzusetzen? Genau dies soll ein neues Online-Klagetool bald ermöglichen. Was hinter diesem Plan steckt, wissen die ARAG Experten.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Aon Solutions Germany GmbH - 05.10.2021 12:16 Uhr
Betriebsrente: Was andere Länder besser machen
Bei der Zukunftsorientierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) ist in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern noch Luft nach oben. Deutlich macht dies eine Studie des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Aon.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. - 05.10.2021 09:42 Uhr
An die Abgabe der Steuerklärung denken: Frist läuft ab!
Die Bundestagswahl ist vorbei. Jetzt ist es an der Zeit, sich der Steuererklärung anzunehmen. Zumindest für diejenigen, die ihre Steuererklärung für das Jahr 2020 noch nicht bei ihrem Finanzamt eingereicht haben. Je nachdem, ob Allerheiligen als Feiertag gilt, endet die Abgabefrist am 1. oder 2. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft

Pressemeldung von: GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE - 04.10.2021 10:36 Uhr
UDI-Unternehmensgruppe: Vollmacht an UDI-nahen Anwalt
Anleger sollen Vollmacht an UDI-nahen Rechtsanwalt geben- Alle Anleger erhalten Forderungsanmeldungen vom Insolvenzverwalter
- Abtretungsvereinbarung möglicherweise nichtig
- Anleger dürfen Vollmacht an von UDI vorgeschlagenen Anwalt auf keinen Fall übertragen
- Erneute Schlechterstellung der ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Politik, Recht, Gesellschaft
1234567»
Seite
Seite 1 von 589
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.