Thema: Wissenschaft, Forschung, Technik

1234567»
Seite
Seite 1 von 154
Pressemeldung von: Strantoninvest Ltd. - 13.08.2020 12:01 Uhr
BLOCKCHAIN TECHNOLOGIES AG erhält Auftrag von Strantoninvest
Die auf Blockchain und Kryptowährungen spezialisierte BLOCKCHAIN TECHNOLOGIES AG aus Frankfurt am Main, erhält den Auftrag den POUNDY COIN als digitales Zahlungsmittel zu entwickeln.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: OnRobot GmbH - 13.08.2020 12:01 Uhr
Mit Eyes mobile Roboter effizienter einbinden
Das Bildverarbeitungssystem Eyes von OnRobot ermöglicht Anwendern, mobile Roboter zukünftig effizienter in ihre kollaborativen Applikationen zu integrieren. Der dänische Robotik-Spezialist hat die Funktionen des 2,5D Vision-Systems erweitert, sodass mobile Roboter und Cobots dadurch effizienter interagieren können. So profitieren Anwender von einem höheren Automatisierungsgrad und beschleunigten Prozessen. Zudem kann Eyes dank des Updates auch Aufgaben in der Qualitätsprüfung übernehmen und ist noch einfacher zu programmieren.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: Kufner Holding GmbH - 12.08.2020 15:21 Uhr
Kufner Gruppe mit Bamberger Kaliko
Kufner erweitert durch Zukauf der Bamberger Kaliko das Dienstleistungs-Profil der Gruppe in der Veredlung-Fertigungsbreiten von knapp 3 Metern eröffnen Perspektive auf neue Geschäftsfelder

Mit dem Zukauf des Traditionsunternehmens Bamberger Kaliko Textile Finishing GmbH im Dezember 2018 konnte ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: STZ EURO Steinbeis-Transferzentrum Energie-, Umwelt- und Reinraumtechnik - 12.08.2020 10:46 Uhr
STZ EURO: Produktionsausfall im Reinraum minimieren
(Re-)Qualifizierungen und Wartungen in der Reinraumtechnik beanspruchen nicht selten Tage oder gar Wochen. Der Produktions- oder Kostendruck lässt lange Wartungsintervalle immer weniger zu. Das STZ EURO reagiert mit vorbereitender Planung, digitalen Technologien und eingespielten Messteams. So können fachkundige Qualifizierungsmessungen und zeitsparende Umsetzung kombiniert werden.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: Neutrino Deutschland GmbH - 10.08.2020 14:42 Uhr
Neutrinovoltaic, die Dimension der Erkenntnisse ist Atemberaubend
Prof. Dr. Günther Krause über Neutrinovoltaik, eine Technologie für das kommende Zeitalter"Es ist das Buch mit der größten ökologischen, ökonomischen und sozialen Sprengkraft, das ich je verlegt habe. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: oncgnostics GmbH - 06.08.2020 17:18 Uhr
Gebärmutterhalskrebs-Früherkennung: Die Kassen- und Gesundheitspolitik muss für die Probleme der Frauen sensibilisiert werden
Kontrolliertes Zuwarten ist eines der häufigsten Mittel, um Auffälligkeiten in der Gebärmutterhalskrebsfrüherkennung abzuklären. Dabei werden HPV-Test oder Pap-Abstrich nach einem bestimmten Zeitraum wiederholt. Für viele Frauen bedeutet dieses Vorgehen eine unklare Situation. Eine neue Studie zeigt die psychische Belastung in der Gebärmutterhalskrebsvorsorge auf. Die Ergebnisse der wissenschaftlich gestützten Befragung wurden nun in der Fachzeitschrift Archives of Gynecology and Obstetrics, des Springer Medizinverlags veröffentlicht.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: ipanema2c brand communication gmbh - 04.08.2020 15:33 Uhr
Hartmetallfakten in neuem Design.
Hartmetall minimiert Verschleiss und erhöht Produktivität. Immer mehr Industrien erkennen das. Auch deshalb entsteht bei Ingenieuren und Studierenden technischer Fachrichtungen erheblicher Informationsbedarf. Gemeinsam mit der Wuppertaler Markenagentur ipanema2c schuf DURIT Hartmetall schon vor rund 5 Jahren eine übergeordnete B2B-Plattform, die von Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Interessieren sehr positiv aufgenommen wurde. "Zum Relaunch haben wir jetzt genau die Themen ergänzt, die weltweit verstärkt nachgefragt wurden", erklärt Olaf B. Pahl, GF Strategie & Beratung bei ipanema2c. Die Seite ist weiterhin als Kompendium angelegt und seit der ersten Augustwoche in neuem Look online. Infos unter: ipanema2c.de
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: Kyocera Europe GmbH - 04.08.2020 13:30 Uhr
Kyocera's MIP Displays erschließen neue Anwendungsbereiche
Schnelle Schaltung bei minimalem Verbrauch und exzellenter BildqualitätKyoto/Neuss, 04. August 2020. Kyocera bringt mit seinem neuen MIP (Memory in Pixel) Display eine innovative Lösung für LCDs auf den Markt. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: busyelevator GmbH - 03.08.2020 09:20 Uhr
HALEJET - Der Handdesinfektions-"Super-Dispenser" für Großveranstaltungen
Mit "HALEJET" steht Kongress- und Veranstaltungshäusern zukünftig ein bisher nicht erhältlich
gewesener Hochleistungs-Handdesinfektions-Automat zur Verfügung. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: WSH GmbH - Wir sind heller - 30.07.2020 12:29 Uhr
Die Universalleuchte TP4 - "Wir sind heller" macht Arbeitsbeleuchtung flexibel
Die Universalleuchte TP4 - “Wir sind heller” macht Arbeitsbeleuchtung flexibel
Einstellbare Lichtfarbe und einstellbare Leistung - die LED Arbeitsleuchte TP4 ist universell einsetzbar.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: CBDkaufen.com - 29.07.2020 10:04 Uhr
CBD Öl kaufen - alle Informationen zusammengefasst
Obwohl CBD-Öl einen wahren Hype erlebt und sich Cannabidiol Produkte in den letzten Jahren auch in Deutschland einer wachsenden Beliebtheit erfreuen, wird es immer wieder verboten, obwohl immer mehr Verbraucher die beruhigenden Aspekte zu schätzen wissen und CBD Öl kaufen möchten. Doch was steckt dahinter?
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: Technologie-Lizenz-Büro (TLB) GmbH - 28.07.2020 13:01 Uhr
On-Chip Laser-Absorptionsspektrometer macht kleines Analysegerät möglich
An der Hochschule Karlsruhe wurde ein On-Chip-Spektrometer entwickelt, das mit organischen Lasern arbeitet. Die Forscher entwickelten ein optofluidisches On-Chip-Absorptionsspektrometer, das die spezifischen Eigenschaften von organischen DFB-Lasern nutzt. Dadurch konnte der Aufbau erheblich vereinfacht werden, so dass nun keine kosten- oder raumintensiven Bauteile wie Strahlteiler, Lichtleiter oder optische Filterelemente mehr notwendig sind. Der Aufbau wird dadurch nicht nur einfacher, sondern auch erheblich kleiner. Die TLB GmbH unterstützt die Forscher bei der Suche nach einem Kooperations- oder Projektpartner. Ideal wäre ein Projektpartner mit einem konkreten Entwicklungsziel.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: in2sight GmbH - 24.07.2020 12:44 Uhr
GAME-TECHNOLOGY IN MECHANICAL ENGINEERING
ONLINE-WEBCAST-KOSTENFREI-1 STUNDEWir bieten Ihnen in unserem einstündigen Webcast "GAME-TECHNOLOGY IN MECHANICAL ENGINEERING" zweimal im Monat die Gelegenheit in die Welt der Spieletechnologie einzutauchen und das kostenfrei! Die Termine sind wie folgt geplant:

Freitag, 31. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: Schneider Electric GmbH - 24.07.2020 10:01 Uhr
Schneider Electric forciert Nutzung von BIM im Gebäudebetrieb
Ressourcen- und kostensparendes Tool erstellt digitales Abbild von GebäudenBuilding Information Modeling (BIM) ist eine Methode, bei der über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes oder einer Anlage hinweg alle Komponenten und Materialien digital erfasst werden. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik

Pressemeldung von: world-wide-wealth - autónomy - 22.07.2020 16:30 Uhr
UN-SDG-Nachhaltig: Das All: Goldeier legende Wollmilchsau
Diese PR-Meldung ist die Fortführung zur Einführungs-PR-Meldung.

Wir stellen hier die verschiedenen Formel-Bereiche vor, welche sich im Astroja-Pferd-Modell "verbergen".
Des weiteren gehen wir ein auf den Unterschied zwischen Albert Einsteins "Simpler Relativitätstheorie" und unserer "Dynamischen Relativitätstheorie".
Wir stellen fest, dass Einstein mit seinen Relativitäten das "Ist" des Alls darstellt. Wir dagegen, stellen mit unserer Dynamischen Relativität, den "War-Ist-Wird"-Verlauf von Raum und Zeit (welche wir auch erfunden haben) dar.
Einstein, die Quanten-Theoretiker, String-Theoretiker, usw... können 5% der Universums-Energie (primär jener aus der/mit Materie) darstellen. Uns gelingt die Darstellung der restlichen 95%. Denn es gelingt uns, die "Dunkle Materie" (Warum zirkulieren die Planeten nicht schneller um ihren Stern, als sie eigentlich können sollten?) und die "Dunkle Energie" (Warum wächst das Universum schneller, als wir rechnerisch ermitteln können?) zu erklären.
Ein Quanten-Sprung.
Und mit diesen Erkenntnissen haben wir neue Modelle für unsere Welt - auf der Basis der Astronomie - entwickelt. Auf diese Weise wollen wir mehr Nachhaltigkeit erzielen - und die 17-UN-SDGs überbieten ;-) .
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Wissenschaft, Forschung, Technik
1234567»
Seite
Seite 1 von 154
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.