Direktlink als QR Code


Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Hecken im Herbst schneiden? Tipps von Gartenbau Stuttgart

Pressemeldung von: MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR - 16.03.2019 00:14 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Wer für seine Sträucher und hecken optimale Ergebnisse erzielen will, muss mancherlei beachten

Hecken im Herbst schneiden? Tipps von Gartenbau Stuttgart
Den richtigen Schnitt für die Pflanzen im Garten, dafür sorgt der Gartenbau Profi aus Stuttgart. (Bildquelle: © mg photo / Fotolia)
STUTTGART. Wer einen Garten (https://www.meingarten-stuttgart.de/) hat, der fragt sich regemäßig, wann der richtige Zeitpunkt für das Zurückschneiden von Sträuchern und Hecken ist. Gartenbesitzer realisieren, dass die Nachbarschaft zur Gartenschere greift, dass auch am Straßenrand Mitarbeiter des örtlichen Gartenbauamtes vor allem Hecken zurückgeschnitten werden. Man fragt sich dann,

- ob der Zeitpunkt für den Rückschnitt da ist?
- Werden Pflanzen am Straßenrand nicht vor allem wegen der Verkehrssicherheit zurückgeschnitten?
- Oder sollte man doch besser zuwarten.
- Gibt es nicht gesetzliche Bestimmungen, die regeln, dass Hecken und Sträucher erst dann geschnitten werden dürfen, wenn die Vögel nicht mehr brüten?

Wer wissen will, wann Sträucher, Hecken geschnitten werden, sollte Gartenbau Profi in Stuttgart fragen

Wer genau wissen will, wann welche Bäume, Sträucher oder Hecken zurückgeschnitten werden, der sollte einen Gartenbau (https://www.meingarten-stuttgart.de/hecken-im-herbst-schneiden-tipps-von-gartenbau-stuttgart/) Experten in Stuttgart fragen. Denn - generell kann man nicht sagen, welche Pflanze man wann am besten schneiden sollte. Ein Rückschnitt im Herbst ist nicht für alle Bäume geeignet. Wer beispielsweise einen Kirschbaum zu schneiden hat, der sollte sich für das Frühjahr oder den Winter entscheiden. Wie wildlebende Tiere legen auch die Pflanzen in der Winterzeit eine Ruhepause ein. Alle Lebensfunktionen werden in dieser Zeit auf ein Mindestmaß zurückgefahren. Es wird so wenig Energie wie möglich verbraucht. Sträucher und Hecken sollten überwiegend im Herbst geschnitten werden.

Gartenbauer in Stuttgart wissen wie und wann der Rückschnitt angebracht ist

Gartenbauer in Stuttgart wissen wie und wann der Rückschnitt angebracht ist. Als Experte hat er auch das richtige Werkzeug, um den Schnitt professionell durchzuführen. Wer Totholz aus den Bäumen und Sträuchern herausschneidet, mit scharfem Werkzeug mit glatten Schnitten Äste fachgerecht schneidet, der ist mit der Gartenarbeit zügig fertig und kann sich über eine üppige grüne Pflanzenpracht in Frühjahr und Sommer freuen. Eine stumpfe Astschere kann Äste verletzen. Auch sollte man darauf achten, nicht an frostigen Tagen Äste zu schneiden. Bei sehr kalten Temperaturen können Äste beim Schneiden splittern. In die Verletzungen können sich schädliche Bakterien einnisten, die die Pflanze insgesamt massiv schädigen können. Ob Eiben, Rosen und Forsythien, Buchen oder Obstbäume - jede Pflanze verlangt ihre individuelle Pflege.

Firmenkontakt:
Firmenkontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de


Firmenbeschreibung:
Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Pressekontakt:
Pressekontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.