Direktlink als QR Code


Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Generationswechsel im Vertrieb: HYTORC startet mit frisch aufgestellter Mannschaft ins bauma-Jahr

Pressemeldung von: Hytorc - 06.03.2019 14:21 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.



Generationswechsel im Vertrieb: HYTORC startet mit frisch aufgestellter Mannschaft ins bauma-Jahr
(Bildquelle: Barbarino+Kilp GmbH)
München, 6. März 2019. HYTORC, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer, pneumatischer und elektrischer Verschraubungstechnik, gibt einen Generationswechsel im Vertrieb bekannt. Mit Bernd Kinner und Benjamin Gruber bereichern zwei Trümpfe die neugemischte HYTORC-Vertriebsmannschaft. Das eingespielte Vater-Sohn-Team Oliver und Klaus Popp übernimmt zusätzlich zu Süd Baden-Württemberg weitere Regionen in Südwestdeutschland.

Unerreicht ist HYTORCs Know-how im Bereich der intelligenten Verschraubungssysteme. Smarte Technologie, patentierte Bauteile und praxiserprobtes Wissen kombinieren die Spezialisten zu einem Mix mit einzigartigem Mehrwert. Rund um den Globus nutzen Unternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Schwerindustrie, Infrastruktur, Chemie und Energie die fortschrittliche Technologie von HYTORC. "Unsere cleveren Verschraubungssysteme dienen unter anderem dem Verschlanken von Maschinen und Komponenten", sagt Patrick Junkers, Geschäftsführer der Barbarino & Kilp GmbH. "Sie steigern aber auch die Arbeitssicherheit. Voraussetzung dafür ist fundiertes Fachwissen. Hier setzen wir konsequent auf hochqualifizierte Beratung vor Ort. Mit unserem neu aufgestellten Vertriebsteam steigern wir nochmals unsere Beratungskompetenz und Kundennähe."

Bernd Kinner (58) übernimmt die Gebiete Nord-Hessen, Süd-Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt von Frank Hentzschel. Kinner ist ein erfahrener Branchenkenner, der sich darauf freut die Spitzenposition im Markt weiter auszubauen. "Stahlherstellung, Salzgewinnung sowie der Bahn-Bau sind wichtige Industrien in meinem neuen Vertriebsgebiet. HYTORC ist hier traditionell stark", so Kinner.

Der Vertriebsprofi Benjamin Gruber (37) unterstützt Dirk Hitzelberger in Nord Baden-Württemberg - eine strukturstarke Region mit innovationsfreudigen Firmen aus den Bereichen Prozessindustrie und Maschinenbau. "Die Anfragen nach den Verschraubungssystemen von HYTORC steigen. Die Vorteile werden zunehmend erkannt und in Produktverbesserungen umgesetzt. Mit meiner ganzen Energie und Erfahrung werde ich Dirk Hitzelberger zur Seite stehen und den Service für unsere Kunden weiter ausbauen", bekräftigt Gruber.

Oliver und Klaus Popp, bekannt für die ausgezeichnete Betreuung des Gebiets Süd Baden-Württemberg, übernahmen zum 1. Februar 2019 zusätzlich Rheinlandpfalz, Süd-Hessen und das Saarland. Werner und Elke Rock, bisher verantwortlich für diese Region, gingen in den Ruhestand.
"Mit den neuen Gebieten sind wir eine enorme Verantwortung gegenüber unseren Kunden eingegangen. Um HYTORC weiter voranzubringen und die Führungsposition auszubauen, sind wir aktuell schon dabei Fachkräfte sowohl für den Vertrieb als auch im Service zu integrieren", sagt Oliver Popp. Ein Beispiel hierfür ist Dipl. Ing. Jens Rast aus Kassel, der das Team vertrieblich ab Mai in Süd-Hessen unterstützen wird. Weiterhin wird im Frühsommer ein neuer Servicestandort in Nidda, zentral zwischen Frankfurt und Gießen gelegen, seine Tätigkeit aufnehmen. Die hervorragende Verkehrsanbindung ermöglicht es bei Bedarf fast jeden Punkt in Deutschland binnen kürzester Zeit erreichen zu können. Ein wichtiges Plus für Unternehmen, die viele Montageeinsätze haben.

Firmenkontakt:
Firmenkontakt
Hytorc
Catrin Junkers
Justus-von-Liebig-Ring 17
82152 Krailling
+49 89 230999-0
c.junkers@hytorc.de
http://www.hytorc.de


Firmenbeschreibung:
Über HYTORC:
Das im Jahr 1968 gegründete Unternehmen HYTORC ist die weltweit führende Marke für drehmomentgesteuerte, vorspannkraftgenaue Verschraubungstechnik und feierte in 2018 sein 50jähriges Firmenjubiläum. Seit vielen Jahren vertrauen namhafte Industrie-Unternehmen auf ganzheitliche Lösungskompetenz, hochqualitative Produkte und konsequenten Kundenservice. Zahlreiche Patente stehen für einen Innovationsvorsprung am Markt und nachgewiesenen Mehrwert in punkto nachhaltiger Kosten-Nutzen-Optimierung sowie dem Bestreben nach Prozess- und Arbeitssicherheit. www.hytorc.de

Pressekontakt:
Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
hytorc@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.