Direktlink als QR Code


Interessante Links

Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

So unterstützt Four Wheel Travel Ltd. Reisebüros bei der Akquise von Thailand-Touristen

Pressemeldung von: Four Wheel Travel Ltd. - 30.06.2012 16:28 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

So unterstützt Four Wheel Travel Ltd. Reisebüros bei der Akquise von Thailand-Touristen
Der feine Unterschied in Qualität und Service wird sichtbar, wenn Reisebüros und Reiseveranstalter Reisen planen und verkaufen, die von http://4Wheel.travel durchgeführt werden. Die 2006 gegründete Incentive Incoming Agentur (DMC/MICE) Four Wheel Travel Ltd. in Bangkok ist eine thailändisch-deutsche Gesellschaft mit muttersprachlichem Reiseservice. Die Reisebegleiter für den 24/7 Rundumservice sind Deutsche. Die vierseitige pdf-Datei mit dem Titel 'Der feine Unterschied in Qualität und Service' [1], die enthält eine Zusammenfassung wichtiger Hinweise und hilfreicher Tipps für Thailand-Reisende. Die Aufmachung weckt gute Gefühle bei den buchenden Kunden. Sie fühlen sich willkommen und gut betreut.

Gründe für eine Thailandreise
Urlaub bedeutet, den Reiz des Andersartigen so zu genießen, dass er der Erholung dient. Reisebüros und Reiseveranstalter verkaufen genau diesen Traum und Four Wheel Travel Ltd. ist ein Unternehmen, das Reisebüros und Reiseveranstaltern alles an die Hand gibt, um einen schönen Traum abseits von Massentourismus anzubieten. Immer mehr Reisende legen Wert auf Qualität und auf Sicherheit in einem fremden Land. Thailand ist ein Land für deutsche Touristen, das vielerlei Aspekte von Urlaubsträumen perfekt bedient. Ein wesentlicher Grund sind hierbei die großen kulturellen Unterschiede bei gleichzeitiger Synthese mit westlicher Modernität. [2]

Geographie und Wetter in Thailand
Es gibt mehr als 78.000 Quadratkilometer an Nationalparks und Naturschutzgebieten in Thailand. Das Königreich nimmt einen beträchtlichen Teil der Landfläche Südostasiens ein und erstreckt sich von den letzten Ausläufern des Himalaya Gebirges bis hin zur malaiischen Halbinsel. Es umschließt dabei den Golf von Thailand, der wiederum ein Randmeer des südchinesischen Meeres ist. Im bergigen Nordosten befindet sich die Khorat-Hochebene, die im Sommer sehr trocken und im Winter zur Regenzeit überschwemmt ist. Dort lebt auch der ärmere Teil der Bevölkerung. In der Zentralregion des Landes südlich von Bangkok beherrscht der Fluß Mae Nam Chao Phraya das Leben der dortigen Bevölkerung, indem er dem fruchtbaren Boden Wasser zuführt, bevor er in den Golf von Thailand mündet. Diese Region ist deshalb auch landwirtschaftlich geprägt.

Die schönen Strände und vorgelagerten Inseln des Golfs von Thailand sind beliebte Urlaubsziele. Etwa 100 Inseln gehören zu Thailand. Industriell und wirtschaftlich liegt der Schwerpunkt des Landes auf der Zentralebene der Ostküste. Im äußersten Süden an der Grenze zu Malaysia befindet sich das Grenzgebirge Sankalakhiri. Dort wechseln sich malerische Traumstrände mit den wilden Urwäldern des Regenwaldes ab. Die Bevölkerung ist moslemisch und spricht malaiisch.

Die Temperaturen Thailands sinken ganzjährig nicht unter 18 Grad Celsius. Die Jahreszeiten werden nicht wie in Deutschland über Temperaturunterschiede bestimmt, sondern über die monatlichen Niederschlagsmengen. Es gibt drei Jahreszeiten: Von November bis Februar bringen Nordwinde und Nordostwinde trockene und kühle Luft, von März bis Mai ist die Vormonsunzeit mit den höchsten Temperaturen deutlich über 35 Grad Celsius und von Juni bis Oktober die Regenzeit mit Monsun aus Südwest.

Thailändische Kultur kennenlernen und schätzenlernen
Von Kukrit Pramoj, Premierminister vom 17.03.1975 bis zum 12.01.1976, stammt folgendes Zitat: 'Der Lebensstil der Thai ist geschmackvoll, verwöhnt von einer gütigen, schwelgenden Natur, geprägt von anpassungsfähigen moralischen Werten und einer heiteren Gelassenheit gegenüber den Problemen des Lebens. Für einen Thai besteht das Leben im Grunde aus einer einzigen langen Entspannungsphase.'

Trifft ein Thai Fremde, so versucht er zunächst, deren soziale Position und die damit verbundene Machtstellung auszuloten. Um dies schnell und zutreffend zu bewerkstelligen, damit bereits die angemessene Begrüssung davon abhängig gemacht werden kann, stehen ihm aus einer für die endgültige Positionierung bewährten Checkliste nur die ersten Punkte zur Verfügung: Äußere Erscheinung wie Kleidung und geschätztes Alter. Um das Bild zu verfeinern, kann er danach das Benehmen und die Art der Sprache ausloten. Wenn es gelingt, etwas über die Schulbildung, den Beruf, die Vermögensverhältnisse, seine Beziehungen und deren Reichweite, Gruppenzugehörigkeit, Familie, Verwandte und das Alter herauszufinden, so ermöglichen ihm diese Einzelheiten eine recht exakte Positionierung. Damit kann die soziale Interaktion reibungslos funktionieren, er weiss, nach welchem Verhaltensmuster er zu handeln hat.

Nicht ganz einfach ist es mit Ausländern, aber auch sie werden taxiert und eingeordnet. Generell gelten Touristen als reich, sonst könnten sie sich keinen Urlaub in Thailand leisten. Aber anders als ein gut gekleideter Thai kleiden sich Touristen oft nachlässig. Schlabbernde kurze Hosen, billige T-Shirts oder Gummi-Sandalen sind für einen Thai ein Indiz für allergrößte Armut. Auch eine undezent-freizügige Kleidung von Frauen oder eine herbe Ausdrucksweise von Männern lässt einen Thai an Go-Go-Bars in Bangkok denken. Dort verkehren auch Menschen von zweifelhafter Herkunft, auf die ein gut situierter Thai sich niemals einlassen würde. Die andersartige Erscheinung vieler Touristen erzeugt für einen Thai ein Dilemma. So entstand der Begriff des 'farang', dem der Thai nachsichtig begegnet.

Auf den ausländischen Betrachter wirkt die thailändische Gesellschaft wie eine große Familie, in die aufgenommen zu werden fast unmöglich erscheint. Zum Thai-Sein, so würden die Thai wohl sagen, muss man geboren sein. Die Schulen und der Staat fördern unübersehbar das Nationalbewusstsein. So treten Schulkinder morgens vor dem Unterricht zu einem Fahnenappell an und singen die Nationalhymne. Jeweils um 8 Uhr und um 18 Uhr wird die Nationalhymne landesweit über alle Radio- und Fernsehstationen ausgestrahlt. Die Passanten haben dann zu diesem Anlass zu pausieren, um der Hymne zu lauschen. In den Bahnhöfen erheben sich zu diesem Zeitpunkt blitzartig, wie von einer höheren Gewalt befohlen, alle Leute. In den Dörfern und kleineren Städten erstirbt in diesen Momenten oft jeglicher Verkehr. Beim Fernsehen werden zur Nationalhymne noch Bilder der Königsfamilie eingeblendet. Auch vor Kinoveranstaltungen wird die Hymne gespielt, welche ebenfalls mit Bildern der Monarchenfamilie unterlegt wird. Auch im Kino hat sich ein jeder zu erheben.

Reisebüros und Reiseveranstalter, die mit Four Wheel Travel Ltd. aus Bangkok kooperieren, erhalten nicht die Katze im Sack, sondern finden auf http://4Wheel.travel ein offenes Buch vor, das die Bausteine für hauseigene Reisen und für hauseigenes Marketing enthält. Der 24/7 Rundumservice in deutscher Sprache durch Deutsche rundet das große Potential für Qualitätsreisen ab.

Quellen:
[1] http://www.4x4reisen.de/th4x4/pdf/cover.pdf
[2] http://4wheel.travel/Land_Leute_Thailand.html

Firmenkontakt:
Four Wheel Travel Ltd.
Uwe Richter
10th Floor, Fenix Tower 571 Sukhumvit Soi 31 Sukhumvit Rd., Klongton-Nua Wattana 31

10110 Bangkok
Thailand

E-Mail: Uwe.Richter@fourwheeltravel.co.th
Homepage: http://www.fourwheeltravel.co.th
Telefon: +66 (0) 2 664 2633

Firmenbeschreibung:
Deutsche Niederlassung
Four Wheel Travel Deutschland
Repräsentationsbüro
Charlottenstr. 2
15537 Grünheide (Mark)
Telefon 030 868 709 401
Thailand at 4wheel.travel
http://4wheel.travel

Unternehmensinformation
Die Incentive Incoming Agentur (DMC/MICE), Four Wheel Travel Ltd. mit Sitz in Bangkok wurde 2006 als thailändisch-deutsche Gesellschaft gegründet. Die Lizenz des thailändischen Fremdenverkehrsamtes (T.A.T.-Nr. 11/06151) und ein fester Mitarbeiterstamm in Bangkok mit einem Repräsentationsbüro vor den Toren Berlins sind die organisatorischen Voraussetzungen, um maßgeschneiderte Incentiv-Angebote für Südostasien zu planen und durchzuführen. Deutsch sprechende und thailändische Reisebegleiter und Mitarbeiter im Büro Bangkok bauen den Reisenden die Brücke zur thailändischen Sprache und Kultur für ein optimales Reiseerlebnis. Four Wheel Travel dient als Anlaufpunkt in Thailand für deutschsprachige Veranstalter für Projekte in Südostasien. Four Wheel Travel vertritt Qualitätstourismus mit dem Schwerpunkt Incentive-Reisen, Erlebnisreisen und Expeditionsreisen in erstklassigen 4x4-Fahrzeugen für Selbstfahrer und Beifahrer. Dem Firmenkonzept "Der Weg ist das Ziel" entsprechend wird gezielt der deutschsprachige Markt adressiert. Besonderer Wert wird auf einen deutschen 24/7 Rundumservice aller Kunden gelegt. In Deutschland ist Four Wheel Travel durch Kooperationen mit über 30 Reisebüros und Reiseveranstalter etabliert. Eingebunden in Branchenorganisationen für Tourismus wie dem thailändischen Fremdenverkehrsamt, der PATA Pacific Asia Travel Association und Go Asia stehen die Kooperationen mit anderen Reiseveranstaltern und mit Reisebüros auf stabilen Füssen. Die Grundlagen für eine gesunde Unternehmensentwicklung sind gelegt.

Pressekontakt:
publicEffect
Hans Kolpak
Fabrikstr. 2

66981 Münchweiler an der Rodalb
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@4WheelTravel.be
Homepage: http://www.4WheelTravel.be
Telefon: 06395 910 8010
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.