Direktlink als QR Code


Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf RuppiMail.de veröffentlichten Pressemeldungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an RuppiMail.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Die Top 4-Trends im Marketing für 2019 und die Zukunft -Der konsolidierte Marketingtrend der Ottenbacher Verlags GmbH für mehr Umsatz-

Pressemeldung von: Ottenbacher Verlags GmbH - 08.02.2019 12:07 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Wie kann man im Zeitalter sozialer Medien, ständiger Ablenkungen durch Smartphone und Co. sowie umfassender Digitalisierung,...

Die Top 4-Trends im Marketing für 2019 und die Zukunft  -Der konsolidierte Marketingtrend der Ottenbacher Verlags GmbH für mehr Umsatz-
Die Top 4-Trends im Marketing für 2019 und die Zukunft (Bildquelle: Photo by rawpixel on Unsplash)
"Wie kann man im Zeitalter sozialer Medien, ständiger Ablenkungen durch Smartphone und Co. sowie umfassender Digitalisierung noch fokussiert zum Kunden vordringen, um Einfluss auf seine Entscheidungsfindung nehmen zu können?"
Wer sich diese Frage stellt, sollte die mittel- bis langfristigen Trends im Auge behalten, die das Jahr 2019 und darüber hinaus prägen werden. Wir von Ottenbacher Verlags GmbH stellen Ihnen die vier wichtigsten Entwicklungen vor. Der konsolidierte Marketingtrend betrug 15%, nach unseren Recherchen, für mehr Umsatz.

1. Sprachgesteuerte Suche - Die heimliche Revolution
"Okay, Google" und "Alexa..." verändern das Suchverhalten der Nutzer. Wo es früher oft ausreichend war, für entsprechende Suchbegriffe gut zu ranken oder mit bezahlter Werbung bevorzugt angezeigt zu werden, stellt uns die sprachgesteuerte Suche vor neue Herausforderungen. Man kann davon ausgehen, dass die klassische Suche noch einige Jahre nicht verschwinden, ihr Anteil aber kontinuierlich insbesondere im Consumerbereich sinken wird - Chance und Risiko zugleich, wenn man die neuen Möglichkeiten der Sprachsuche für sich nutzbar machen kann.

2. Fluidere Kundenprofile
Soziale Medien, die technischen Möglichkeiten und das tägliche "Bombardement" der Nutzer mit Smartphone und Co. führen zu sich ständig verändernden Kundenprofilen: Reichte es noch vor ein paar Jahren aus, einfach ein Schema X (z.B. für die Generation der nach 2000 geborenen, den Millenials) anzuwenden, muss man viel mehr die Entwicklungen beobachten, die teils beinahe monatsweise zu Verschiebungen in Meinung und Kundenprofil führen. Hier hilft die Expertise von Profis wie Ottenbacher Verlags GmbH, die für sie ständig am Ball und Nerv der Zeit bleiben.

3. Shitstorm-Marketing als Chance
Auch negative Nachrichten können werbewirksam genutzt werden. Oft werden hier Aufmerksamkeiten für Herausforderungen geschaffen, die von Unternehmen, die schnell reagieren, gelöst werden können - was sich schlussendlich in gesteigerten Umsätzen niederschlägt. Wenn beispielsweise auf den sozialen Medien über das hohe Müllaufkommen durch Verpackungen sich eschauffiert wird, kann ein Anbieter von recyclebaren Verpackungen mit Unterstützung von Ottenbacher Verlags GmbH positive Aufmerksamkeit erregen und für sich werben.

4. Wachsende Rolle der Nischen-Influencer
Durch die sozialen Medien gepaart mit einer in allen Altersgruppen weit verbreiteten Nutzung des Internets ist es plötzlich gangbar geworden, auch marktenge Nischen zu besetzen. Somit ist es auch bei speziellen Themenkomplexen inzwischen möglich, in ihrer Subnische einflussreiche Influencer anzusprechen und Kooperationen einzugehen. Der Vorteil: Es ist oft kostengünstiger (pro 1000 Teilnehmer Reichweite betrachtet) und zielgerichteter, da die Nischeninfluencer oft mit sehr hohem Fachwissen und Vertrauen bei ihren Followern punkten können. Das verringert die Streuverluste massiv.

Firmenkontakt:
Firmenkontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de


Firmenbeschreibung:
Medienagentur

Pressekontakt:
Pressekontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.