Interessante Links

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4443)
Bildung, Karriere, Schulungen (7145)
Computer, Information, Telekommunikation (7924)
Elektro, Elektronik (3685)
Essen, Trinken (3511)
Familie, Kinder, Zuhause (5211)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (12122)
Garten, Bauen, Wohnen (6832)
Handel, Dienstleistungen (10665)
Immobilien (3935)
Internet, Ecommerce (4436)
IT, NewMedia, Software (16540)
Kunst, Kultur (5400)
Logistik, Transport (2348)
Maschinenbau (1974)
Medien, Kommunikation (5878)
Medizin, Gesundheit, Wellness (15882)
Mode, Trends, Lifestyle (5170)
Politik, Recht, Gesellschaft (8830)
Sport, Events (3097)
Tourismus, Reisen (12468)
Umwelt, Energie (5745)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (25757)
Vereine, Verbände (973)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4060)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2305)


Anzeige




Thema: Kunst, Kultur (Seite 2)

123456»
Seite
Seite 2 von 360
Pressemeldung von: Yamaha Music Europe GmbH - 04.03.2019 17:42 Uhr
Eine Stadt im Zeichen der Musik: Yamaha auf dem Festival de Musique Menton
Verwinkelte Gassen, atemberaubende Bauwerke und im Hintergrund das Meer: Vom 28. Juli bis zum 11. August 2018 fand das Festival de Musique in seiner nunmehr 69. Auflage im französischen Menton statt. Yamaha ist seit über 30 Jahren Veranstaltungspartner des Festivals und hat sich vor Ort im Rahmen der neuen Kurzfilmreihe STAGES mit den Organisatoren und einigen Künstlern unterhalten, um die einmalige Stimmung des Festivals einzufangen.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: HEROES & HEROINES GmbH - 01.03.2019 13:57 Uhr
The Female Film Force by Bumble
Die von Frauen geführte Social Networking App Bumble kündigt die Erweiterung und Rückkehr von The Female Film Force an und bietet Stipendien für angehende Filmemacherinnen.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Lana KK® - 28.02.2019 17:25 Uhr
15 Jahre Designerfolg im Erzgebirge
Lana KK® feiert FirmenjubiläumKathleen Kolibius-König malte, designte, druckte und gründete in einer Scheune ihr Unternehmen. Heute beschäftigt sie in ihrer ART Manufaktur Lana KK® im Erzgebirge 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und produziert rund 8´000 hochwertige Kunstdrucke im Jahr. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: PAKS Gallery - 28.02.2019 13:31 Uhr
Weltweite Kunst im MAMAG Modern Art Museum
Am 20 Februar eröffnete Das MAMAG Modern Art Museum im Schloss Hubertendorf seine Tore für eine neue Ausstellung „Global Contemporary Art“. Unter den zahlreichen Besucher der Vernissage waren auch Besitzer des Schlosses Franz Aigner und Landtagsabgeordneter Martin Huber.
In der Ausstellung mit den Kunstwerken aus verschiedenen Kulturen kann man einen Überblick über die Entwicklung des künstlerischen Wesen machen und die weltweite kulturelle Wahrnehmung verfolgen.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Tunesday Records - 28.02.2019 09:58 Uhr
Newcomer GLIFFO veröffentlicht "Get The Sun In Your Head"
Eine ins Smartphone gepfiffenen Melodie eines künstlerischen Newcomers, der noch nie zuvor in seinem Leben einen Song geschrieben hatte, erreicht das Ohr eines Berliner Musikproduzenten. Dieser erkennt das Potential der darin angelegten Melodie, feilt mit dem Newcomer gemeinsam an Komposition und Text und sorgt für die weitere musikalische und studiotechnische Umsetzung. Ein paar Monate später wird der leicht selbstironische Gute-Laune-Song „Get The Sun In Your Head“ unter dem Künstlernamen „Gliffo“ veröffentlicht und konnte von Beginn an Platzierungen bei unterschiedlichsten Radiosendern im In- und Ausland erzielen.
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: STARTUP MANNHEIM - 26.02.2019 11:14 Uhr
Philosoph Precht diskutiert über die Zukunft der Arbeit
Kurzprofil Richard David Precht
Prof. Dr. Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist sowie Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit seinem sensationellen Erfolg mit „Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?“ waren alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung „Precht“ im ZDF.

Veranstalter
Der Veranstalter STARTUP MANNHEIM ist die Dachmarke der Mannheimer Gründungsförderung. Auftrag der städtischen Tochtergesellschaft mg:gmbh ist es, innovative, digitale und innovative Startups in Mannheim anzusiedeln und zu fördern. Sie betreibt acht Startup-Zentren mit 30.000 Quadratmetern Gesamtfläche, mit fast 300 Entrepreneuren und einem vielseitigen Branchenspektrum – von Kultur- und Kreativwirtschaft bis hin zu Hightech-Startups aus den Bereichen Industrie 4.0, MedTech und IT. Ziel ist es, das Mannheimer Startup-Ökosystem dynamisch zu entwickeln und die überregionale Wahrnehmung als Startup-City weiter zu erhöhen. Dafür schafft STARTUP MANNHEIM optimale Rahmenbedingungen mit Förderungen, Finanzierungen, Beratung, Inkubatoren, Acceleratoren, Co-Working Spaces und Netzwerken. Wichtiger Standortfaktor ist ein Netzwerk aus global agierender Industrie mit Schnittstellen zu Mittelstand und Universitäten. Die mg:gmbh fördert darüber hinaus die kulturelle Stadtentwicklung, um Themen wie Startup-Kultur, Digitalisierung, Kunst, Kreativwirtschaft und Stadtgesellschaft zu koordinieren und zu verbinden. So schafft sie attraktive urbane Atmosphären und Kieze, die Mannheim für Startups lebenswert machen.
https://startup-mannheim.de

Kooperationspartner
Der Kreativregion e.V. wurde im Juli 2015 in der Metropolregion Rhein-Neckar gegründet. Zweck des Vereins ist es, die Kultur- und Kreativwirtschaft zu fördern, die Kreativwirtschaft mit ihren zentralen Faktoren Kreativität und Innovationskraft zu stärken sowie deren Bedeutung für die Region bei den gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Akteuren zu schärfen. Die Kreativregion ist ein Netzwerk, das die regionalen Kräfte bündelt, die Zusammenarbeit fördert und Transparenz schafft. Sie setzt Impulse, um Strukturen und Rahmenbedingungen der Kreativwirtschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar zu verbessern. Der Verein betreibt außerdem sein eigenes Portal kreativregion.de, auf dem sich regionale Kreativdienstleister präsentieren und ihre kreative Kompetenzen bei der regionalen Wirtschaft sichtbar machen können.
https://www.kreativregion.de
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Cornelsen Verlag - 26.02.2019 09:17 Uhr
Lesekompetenz als Schlüssel zum Bildungserfolg mit Cornelsen-Angebot Digitale Leseförderung
(Mynewsdesk) Auf den ersten Blick klingt die Lage fast unlösbar: ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Nora Thielen - 26.02.2019 06:58 Uhr
Seelenlandschaften zwischen Tod und Wiedergeburt
Neuerscheinung: "Jenseits - die andere Wirklichkeit" von Nora Thielen, Taschenbuch ( 12 x 19 cm ), 120 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, ISBN 9783748144472, EUR 11,99
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Kölngeflüster - Stadtführungen und Brauhaustouren für Business & Privat - 25.02.2019 12:42 Uhr
Beeindruckende Sehenswürdigkeiten, neue Perspektiven und viel Kölscher Charme mit den Stadtführungen von Kölngeflüster
Der Anbieter für Stadtführungen in Köln, mit dem Namen Kölngeflüster, bietet seinen Kunden bereits seit 10 Jahren eine breite Auswahl an Stadtführungen durch Köln für jeden Geschmack und alle Altersgruppen an. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Kunstmuseum Wolfsburg - 20.02.2019 17:04 Uhr
Jubiläumsausstellung NOW IS THE TIME startet am 24. März
Die Ausstellung
Ein ansteckend fröhliches Lachen prägt das Plakatmotiv der Ausstellung Now Is The Time. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Cornelsen Verlag - 20.02.2019 16:48 Uhr
Schule weiterdenken: Preisträger Cornelsen Zukunftspreis 2019
(Mynewsdesk) Schule weiterdenken: Preisträger Cornelsen Zukunftspreis 2019

Mit neuen Ideen Schule besser machen. Diesem Ziel haben sich die Teilnehmer des Wettbewerbs um den Cornelsen Zukunftspreis verschrieben. Mit 12. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Axiell Group - 20.02.2019 13:46 Uhr
Axiell übernimmt Bibits und wird größter Anbieter von Bibliothekslösungen in Skandinavien
Mühlheim, 20. Februar 2019 - Axiell (https://www.axiell.de/), der weltweit führende Systemanbieter für öffentliche Bibliotheken, Museen und Archive, gibt die Übernahme von Bibliotekenes IT senter (Bibits) in Norwegen bekannt. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Cornelsen Verlag - 20.02.2019 09:51 Uhr
Beste Schulbücher in Köln ausgezeichnet: Französischlehrwerk Parcours Plus erhält Auszeichnung in Silber
(Mynewsdesk) Auf der Bildungsmesse didacta in Köln wurden die Gewinner für das „Schulbuch des Jahres 2019“ bekanntgegeben. In der Kategorie Sprachen erhielt das Lehrwerk „Parcours Plus“ von Cornelsen die Auszeichnung in Silber. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Schriftstellerei Eckhard Neuhoff - 19.02.2019 09:01 Uhr
Buch-Neuerscheinung
"Vom Grenzgänger zum Freien Menschen"Der Dortmunder Autor Eckhard Neuhoff hat ein neues Buch veröffentlicht. "Vom Grenzgänger zum Freien Menschen" (BoD, ISBN: 978-3-748-1590-18) ist der Nachfolger seines Buches "Grenzgänger. Autobiografische Fragmente... ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemeldung von: Cornelsen Verlag - 15.02.2019 10:30 Uhr
Interaktiv und vernetzt: didacta 2019 zeigt neue Wege der Aus- und Weiterbildung
(Mynewsdesk) Bildung ist in Bewegung. Die Digitalisierung bietet neue Chancen für die Aus- und Weiterbildung. Auf der didacta in Köln zeigt Cornelsen vom 19. bis 23. Februar im neuen Markenauftritt, wie Bildung heute aussehen kann: interaktiv, vielfältig, vernetzt. ...
Ganze Pressemeldung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur
123456»
Seite
Seite 2 von 360
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.